Der Hype ist real

Battlefield 2042: Der Hype bei Fans ist groß – EA-Server ächzen

Battlefield 4 Soldaten Schiffe
+
Battlefield 6 Reveal-Trailer im Visier

Battlefield 2042 hat unter den Fans großen Hype ausgelöst. Viele freuen sich so sehr, dass sie ein altes Spiel zocken. EA musste deswegen die Server ausbauen.

Redwood City, KalifornienEA* und DICE haben mit ihrem neuen Shooter offenbar genau den richtigen Nerv getroffen. Battlefield 2042* kommt bei den Fans bisher enorm gut an und hat einen riesigen Hype ausgelöst. Fans der Battlefield-Reihe* diskutieren in sämtlichen Foren über alles Bekannte und Unbekannte im Spiel. Einigen scheint das nicht zu reichen, weswegen sie ein altes Spiel ausgepackt haben. EA musste aufgrund des hohen Andrangs die Server ausbauen.

Für Shooter-Fans ist Battlefield 2042 vermutlich das Thema des Jahres 2021. Der Reveal-Trailer überflügelte den von Call of Duty: Black Ops Cold War in nur drei Tagen. Auch der Gameplay-Trailer von Battlefield 2042 schlug bei Fans ein wie eine Bombe. Lediglich Dr Disrespect hatte etwas an der Grafik des Spiels auszusetzen. Die Vorfreude der Fans ist so groß, dass viele sich auf ein altes Spiel stürzen: Battlefield 4.

Alle weiteren Informationen zu EA und den Servern, die wegen Battlefield 2042 ächzen* finden Sie auf ingame.de*. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare