Die Deutsche Bahn mischt mit

Call of Duty Warzone: Deutsche Bahn mit kurioser Werbung für Season 6

Soldat Sonnenbrille
+
Call of Duty Black Ops Cold War: Der VIP Modus ist nur etwas für die harten Hunde

Call of Duty Warzone veröffentlichte vor kurzem Season 6. Das Update bringt viele Neuerungen mit sich, wie eine Metro. Auch die Deutsche Bahn äißert sich auf Facebook.

Santa Monica, USA – Am 29. September 2020 veröffentlichte Publisher Activision* für ihren Ego-Shooter Call of Duty Modern Warfare* das neue Update zur Season 6. Ab sofort können Gamer mit einer Metro durch die Karte von Verdansk reisen. Als die Deutsche Bahn davon erfuhr, wurde die Social-Media-Abteilung plötzlich hellhörig. Deshalb startete das deutsche Bahnunternehmen eine Werbeaktion über Facebook zu Call of Duty Warzone*.

Im neuen Season 6 Update von Call of Duty* Warzone gibt es nicht nur neue Skins und eine neue Shotgun. Denn nun haben Spieler auch die Möglichkeit mit einer Metro durch die Map von Verdansk zu fahren. Dabei gibt es jede Runde eine neue Station, die mit goldenen Truhen und Waffen befüllt ist. Außerdem kann die neue Metro nicht abfahren, wenn es zur Schießerei kommt und auch nicht außerhalb der Zone ihre Kreise drehen.

Auf ingame.de* kann man nachlesen, mit welcher kuriosen Werbung die Deutsche Bahn Spieler von Call of Duty Warzone auf sich aufmerksam machte*. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare