Endlich spielbar?

Cyberpunk 2077: CD Projekt RED hält Konsolenversion für „zufriedenstellend“

In der Bar Coyote Cojo feiert Protagonist V mit seiner Samuraijacke und weiteren Menschen.
+
Cyberpunk 2077: CD Projekt RED hält Konsolenversion für „zufriedenstellend“

Nach einem neuen Patch ist Cyberpunk 2077 endlich in einem zufriedenstellenden Zustand. Das behauptet jedenfalls Entwickler CD Projekt RED.

Warschau, Polen – Der desaströse Release von Cyberpunk 2077* im letzten Jahr steht mittlerweile als Mahnmal für zu großen Hype und falsche Erwartungen. Das hält Entwickler CD Projekt RED aber nicht davon weiter an dem Sci-Fi-Rollenspiel zu arbeiten. Bevor später in diesem Jahr neue DLC-Inhalte und die Next-Gen-Versionen für PS5* und Xbox Series X* kommen, setzt das Studio im Moment wohl alles daran, Cyberpunk 2077 auch auf den älteren Konsolen spielbar zu machen. Das scheint immer mehr zu gelingen, der CEO von CD Projekt nennt das Spiel in seiner aktuellen Version jetzt immerhin „zufriedenstellend“.

Den kompletten Artikel zum aktuellen Zustand der Konsolenversion von Cyberpunk 2077* finden Sie auf ingame.de*. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare