Oh jemine

Cyberpunk 2077: Neuer Patch beinhaltet weitere Fehler – Game-Breaking Bug umgehen

cyberpunk-2077
+
Cyberpunk 2077: Neuer Patch beinhaltet weitere Fehler – Game-Breaking Bug umgehen

Erst neulich veröffentlichte CD Projekt RED den Patch 1.1. Der Mega-Patch sollte die angehenden Probleme von Cyberpunk 2077 beseitigen. Doch tat er das Gegenteil?

Warschau, Polen – Die vielzähligen Probleme von Cyberpunk 2077* sollten mittlerweile jedem Fan, aber auch Nicht-Fan bekannt sein. Performance-Probleme und unzählige Bugs machten den Release von Cyberpunk 2077 besonders auf den Last-Gen-Konsolen – zu einem Reinfall. CD Projekt RED zeigt sich jedoch bemüht die Probleme in den Griff zu bekommen und den Glauben an sich bei den Fans wiederherzustellen. Der erst kürzlich veröffentlichte Mega-Patch sollte dabei einen ersten großen Schritt in die richtige Richtung sein. Doch es lief scheinbar anders als geplant. Tatsächlich beschweren sich Fans über weitere schwerwiegende Probleme, hervorgerufen durch das neueste Update (Alle Cyberpunk 2077 News*).

Bei ingame.de* kann man erfahren, ob der Mega-Patch von CD Projekt RED für Cyberpunk 2077* noch alles schlimmer macht. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare