Absicht von EA?

FIFA 21: Slavia Prag Verteidiger wird nach Skandal von EA belohnt

David Beckham Icon FIFA 21
+
FIFA 21: Ab Dezember ist David Beckham offiziell als Icon in FUT verfügbar.

Ondrej Kudela und Glen Kamara hatten beim Europa League-Spiel ihrer Teams einen heftigen Streit. Die darauffolgende Aktion von EA in FIFA 21 versteht nun keiner.

Glasgow, Schottland - EA* arbeitet mit Hochdruck daran das Image des geldgeilen Konzerns abzulegen. EA veranstaltet dabei einige Aktionen gegen Rassismus im Profifußball. So kann man in FIFA 21* beispielsweise mit den „no room for racism“ Trikots auflaufen (Alle FIFA 21 News*).

Nun hat sich EA jedoch einen unfassbaren Fauxpas erlaubt. Ondrej Kudela steht momentan im Kreuzfeuer der Fußballfans. Der Tscheche soll Glasgow-Spieler Glen Kamara rassistisch beleidigt haben. In FIFA 21 bekam er anschließend ein Upgrade von EA verliehen. Auf ingame.de* erfahren Sie, wie dies zustande kommen konnte*. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare