Das arme Sparschwein

FIFA 22: Kein Next-Gen Upgrade – Nur mit Aufpreis erhältlich

Fußballspieler Fußball FIFA 22 Stadion
+
FIFA 22: Kein Next-Gen Upgrade – Nur mit Aufpreis erhältlich

FIFA 22 wird sowohl auf den neueren, als auch auf den älteren Konsolen verfügbar sein. In der Regel gibt es dann ein gratis Next-Gen Upgrade. Nicht bei FIFA 22.

Vancouver, Kanada – Das nächste FIFA-Spiel steht bereits in den Startlöchern. Es wird sowohl für neueren Konsolen PS5* und Xbox Series X*, als auch für die PS4 und Xbox One veröffentlicht. Bei Spielen, die für beide Generationen erscheinen, gab es in der Regel ein kostenloses Next-Gen Upgrade. Electronic Arts* hat nun andere Pläne. Eine Aufwertung für umsonst wird es bei FIFA 22 nicht geben. Außer man kauft sich eine bestimmte Edition für die älteren Konsolen-Generationen.

Electronic Arts aus Vancouver hat im FAQ-Bereich der eigenen Webseite bekannt gegeben, dass es kein kostenloses Upgrade auf die PS5 und Xbox Series X/S für FIFA 22 geben wird. Dadurch müssten sich Besitzer einer PS4 oder Xbox One, die noch kein Glück beim Kauf einer PS5 oder Xbox Series X/S hatten, das Spiel zweimal kaufen. Allerdings gilt dies nur für die Spieler, welche die Standard Edition von FIFA 22 besitzen. Bei der Ultimate Edition sieht es da schon etwas anders aus.

Mit welcher Edition die Spieler doch ein Next-Gen Upgrade für FIFA 22* erhalten können, verrät ingame.de*. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare