War es das?

Genshin Impact – Nach Shitstorm auf Twitter – Ist dies das Ende vom RPG?

genshin-impact-animationen-hype-rollenspiel-nier-automata-mihoyo-aehnlichkeiten-free-to-play-reddit-shanghai-china-thumb-jpg
+
Genshin Impact: Dreist geklaute Animationen? Vorwürfe gegen Hype-Rollenspiel

Genshin Impact ist zurzeit eines der erfolgreichsten Mobile-Spiele. Nun sehen sich das Spiel und dessen chinesischer Entwickler jedoch enormer Kritik ausgesetzt.

Shanghai, ChinaGenshin Impact ist eines der erfolgreichsten Spiele der letzten Monate gewesen. Das aus dem Hause miHoYo stammende RPG konnte Millionen von Spielern innerhalb kürzester Zeit gewinnen. Genshin Impact erschien im September vergangenen Jahres als Free to Play-Titel für die PS4, Nintendo Switch*, den PC und Mobile-Devices. Vor allem letztere Erscheinungsplattform diente den chinesischen Machern miHoYo als Einnahmequelle. Rund eine Milliarde US-Dollar konnte alleine durch Mobile-Ingame-Käufe generiert werden. Nun steht Genshin Impact jedoch der gefährlichen Cancel Culture von Twitter gegenüber. War es das nun für das RPG?

Auf ingame.de* erfahren Sie, wie es um die Zukunft des RPG steht*. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare