Es wird noch virtueller

GTA 6: Krypto-Leak – Insider prophezeit Handel mit Bitcoin und Co.

GTA 5 Michael Franklin
+
GTA 6 Bitcoin kommt ins Gangster-Actionspiel

GTA 6 wird von Fans schmerzlich erwartet. Viele Infos sind zum Spiel noch nicht bekannt. Ein Insider verrät nun überraschend ein Detail. Es soll Bitcoins geben.

New York, USA – Kaum ein Spiel wünschen sich Fans so sehr wie GTA 6*. Der Vorgänger ist inzwischen nahezu acht Jahre alt. Und obwohl sich der aktuelle Teil des Gangsterepos von Rockstar Games* noch immer gut verkauft, haben viele Spieler:innen langsam genug von Los Santos. Es wird höchste Zeit für einen neuen Ableger der GTA*-Reihe. Ein Insider kam nun mit kuriosen Neuigkeiten zum nächsten Spiel um die Ecke. Es soll in GTA 6 Bitcoins geben.

Obwohl ein Insider den Release von GTA 6 auf 2025 schob und die Hoffnungen der Fans damit vorerst zerschmetterte, lassen diese nicht nach. Von etlichen vermeintlichen Leaks* einer möglichen Map von GTA 6 bis hin zu einer vermeintlichen Ankündigung des Spiels auf der E3 kursierten bereits die unterschiedlichsten Gerüchte.

Alle weiteren Informationen zum Krypto-Leak eines Insiders, der Bitcoin in GTA 6* erwartet finden Sie auf ingame.de*. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare