Das geht zu weit!

Horrorcamp: Rapper Bausa mit Ekel-Aktion – Knossi droht Ban auf Twitch

Rapper Bausa auf einem Konzert.
+
Rapper Bausa brachte die Twitch-Community zum Wüten.

Das Horrorcamp von Knossi wurde sehr scharf in die Kritik genommen. Einer der Gründe, dürfte das Auftreten von Bausa gewesen sein. Der Rapper kam nicht gut an.

Freudenstadt, Baden-Württemberg – Gerade erst angefangen und schon ist es auch vorbei – das Horrorcamp* von Knossi*. Obwohl der Streamer* in den letzten Wochen enorm viel Werbung für das Camp im Geisterhotel machte, scheint wohl nicht alles so gelaufen zu sein, wie es sich Knossi, Sido, Manny Marc und unsympathischTV vorgestellt hatten. Das Horrorcamp erntete große Kritik, ein Grund dafür soll vor allem der Auftritt von Rapper Bausa gewesen sein.

Das Horrorcamp scheint bei vielen Fans von Knossi nicht annähernd so gut angekommen zu sein, wie das Angelcamp im Juli 2020. Grund dafür dürften einige kleine Dämpfer während des Horrorcamps gewesen sein, welche die Stimmung verschlechterten. Vor allem der deutsche Rapper Bausa, der mit seinem Song ‚Was du Liebe nennst‘ bekannt wurde, sorgte oftmals für schlechte Laune im Horrorcamp und im Twitch*-Chat von Knossi.

Auf ingame.de* kann man nachlesen, warum Rapper Bausa die Community von Knossi im Horrorcamp* zum Wüten brachte. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare