Es wird unangenehm!

Knossi: Streamer blitzt bei Dagi Bee ab – unangenehme Szene in TV-Show

Knossi: Twitch-Streamer, Moderator, Entertainer
+
Knossi: Twitch-Streamer, Moderator, Entertainer.

YouTuberin Dagi Bee war in der letzten Ausgabe von Knossis TV-Show Zugast. Beim Auftritt kam es zu einer unangenehmen Unterhaltung zwischen den beiden Influencern.

Baden-Baden, Deutschland – Am Donnerstagabend war die wohl bekannteste deutsche YouTuberin Dagi Bee bei Knossis* TV-Show „täglich frisch geröstet“ Zugast. Während ihres Auftritts kam es kurzzeitig zu einem äußerst unangenehmen Moment, denn der Streamer* führte eine Art Kreuzverhör mit der Influencerin. Dabei wollte Jens Knossalla herauskriegen, wie hoch das Vermögen von Dagi Bee tatsächlich ausfällt – ein Tabu-Thema für die YouTuberin (Alle Knossi News*).

In der TV-Show von Knossi bei RTL spielt der eigentliche Twitch*-Streamer immer wieder kleine Mini-Games mit seinen Gästen. Dabei kann es auch ein wenig persönlicher werden und verschiedene Influencer werden dazu gedrängt, aus dem Nähkästchen zu plaudern. Auch der letztere Gast der TV-Show musste das miterleben – Dagi Bee wurde während ihres Auftritts mit einer unangenehmen Frage sichtlich genervt. Als Knossi und Dagmar Nicole Kazakov, wie die Influencerin bürgerlich heißt, das Spiel „Influencer Quartett“ ausprobierten, wurde es brenzlich. Auf einigen der Quartettkarten wurde nämlich auch das geschätzte Vermögen des jeweiligen Influencers abgebildet, obwohl diese bekanntlich nur ungern über Geldsummen sprechen.

Bei ingame.de* kann man nachlesen, wie es zur unangenehmen Begegnung zwischen Twitch-Streamer Knossi und YouTuberin Dagi Bee* kam. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare