Für immer weg

MontanaBlack: Streamer begeht verheerenden Twitch-Fehler – sofort folgt die Reue

Twitch-Streamer MontanaBlack sprach in seinem Livestream Klartext.
+
MontanaBlack begehrt verheerenden Fehler auf Twitch. Sofort bereut er seine Tat.

Twitch-Streamer MontanaBlack hat alle seine VoDs und Clips von der Streamingplattform gelöscht, um einem Copyright-Strike aus dem Weg zu gehen.

Buxtehude, Deutschland - MontanaBlack* ist wieder da. Der umstrittene Streamer* ist nach seinem 33-tägigen Bann zurück auf der Streamingplattform Twitch*. Bei seinem Comeback schauten mehrere zehntausend seiner treuen Follower zu. MontanaBlack hat einen langen Weg hinter sich.

Von CoD-Commentaries in seinem Kinderzimmer bis hin zu seinem Status als einer der erfolgreichsten Twitch-Streamer der Welt. Nun musste MontanaBlack jedoch einen Teil seiner erfolgreichen Twitch-Geschichte löschen und bereute seine Tat kurze Zeit später. Auf ingame.de* erfahren Sie, wie MontanaBlack in diese Misere geriet*. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare