Kaum ist er wieder da...

MontanaBlack: Wird der Streamer erneut gesperrt? Ban auf Twitch steht bevor

Montanablack Streamer Buxtehude Twitch
+
MontanaBlack: Wird der Streamer erneut gesperrt? Ban auf Twitch steht bevor

MontanaBlack war vor rund vier Wochen noch Twitch gebannt. Nach seinem erfolgreichen Comeback sieht es danach aus, dass der Streamer erneut gesperrt wird.

Buxtehude, DeutschlandMontanaBlack* wurde bereits im September 2020 wegen frauenverachtender Aussagen während seines Urlaubs auf Malta von Twitch* gebannt. Nachdem der Streamer* seinen 33-tägigen Ban abgesessen hat, feierte er mit über 100.000 Live-Zuschauern ein erfolgreiches Comeback. Nun sieht es so aus, als ob MontanaBlack die Streaming-Plattform von Amazon erneut für einige Tage räumen muss. Wurde Marcel Eris auf Twitch gebannt? (Alle MontanaBlack News*)

Nachdem MontanaBlack während seines Aufenthaltes auf Malta einige frauenverachtende Aussagen im Livestream auf Twitch getätigt hat, wurde Deutschlands größter Streamer gesperrt. Nach insgesamt 33 Tagen, also am 27. Oktober 2020, freute sich MontanaBlack auf Twitch endlich sein Comeback zu feiern. Diese Freude könnte sich möglicherweise schneller als gedacht legen.

Auf ingame.de* kann man nachlesen, warum der Twitch-Streamer MontanaBlack nun wohl erneut gebannt* wird. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare