Zu allem eine Meinung

MontanaBlack: Twitch-Streamer löst Shitstorm aus – Beef mit SternTV?

MontanaBlack Sessel
+
MontanaBlack: Twitch-Streamer zeigt sich ungewohnt freizügig auf Twitter

MontanaBlack postet über Twitter immer wieder fragwürdige Tweets. Nach seinem Bann auf Twitch feuert der Streamer nun gegen SternTV.

Buxtehude, Deutschland – Seit dem Twitch*-Bann von MontanaBlack*, darf der Streamer sich nicht mehr auf der Plattform von Amazon zeigen. Das bedeutet für Marcel Eris jedoch nicht, von der Bildfläche verschwinden zu müssen, denn dieser startet über Twitter nun erneut einen Beef und löst damit mal wieder einen Shitstorm aus. So twitterte der Streamer* aus Buxtehude gegen ein wohltätiges Projekt der Sendung SternTV. (Streaming News*)

Am 1. Oktober 2020 meldete sich MontanaBlack in einem Post auf Twitter zu Wort. Hier schreibt Deutschlands erfolgreichster Twitch-Streamer negativ und gleichzeitig ironisch über YouTopia, ein Format von SternTV. Diese Sendung wird in Form eines Livestreams auf YouTube gezeigt und auch Millionenfach geklickte YouTuber, wie Simon Will und Kayla Shyx sind dabei. Doch trotz der bekannten Gesichter weist der 99-Stündige Livestream nicht mehr als 20-30 Zuschauer auf. Und das, obwohl SternTV durch diesen Livestream Geld für die Umwelt sammelt.

Auf ingame.de* kann man nachlesen, was der Twitch-Streamer MontanaBlack gegen ein soziales Projekt von SternTV* postete und warum er nun dafür einen Shitstorm kassiert. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare