Neue Hinweise

Pokémon Diamant & Perl: Ankündigung von Remakes könnte im Laufe der Woche kommen

pokemon-leak-remake-diamant-perl-spiele-fans-nintendo-switch-kyoto-thumb-jpg
+
Pokémon: Leak vermutet Remake – Lieblings-Generation der Fanbase kehrt zurück

Am 27. Februar 2021 feiert Pokémon seinen 25. Geburtstag. Fans und Leaker vermuten zu dem Anlass eine Ankündigung von Remakes von Pokémon DIamant & Perl.

Hamburg, Deutschland – Der 27. Februar 2021 steht für einige Hardcore-Fans von Pokémon ganz dick rot markiert im Kalender. Am kommenden Samstag findet der Pokémon Day statt, ein Tag rund um das Rollenspiel-Franchise, der immer auf das Jubiläum des Release von Pokémon Rot und Blau fällt. In diesem Jahr gibt es auch noch einen großen Geburtstag zu feiern, denn die ersten Taschenmonster-Spiele vom Gameboy werden in diesem Jahr 25 Jahre alt. Zu dem Anlass hoffen die Fans auf Remakes von Pokémon Diamant & Perl – und ihre Wartezeit könnte sich auszahlen.

Große Ankündigungen und Enthüllungen behält die Pokémon Company sich eigentlich immer für den Pokémon Day vor, der mittlerweile seit fünf Jahren stattfindet. 2016 wurde zum Beispiel Pokémon Sonne und Mond für den 3DS angekündigt, 2019 folgten Schwert und Schild. In diesem Jahr sollten die Remakes von Pokémon Diamant & Perl kommen, was auch die für ihre Leaks* bekannte Website Centro Pokemon im Januar bereits vorausgesehen hat. In den von der Website gestreuten Gerüchten hieß es zuletzt aber noch, dass die Ankündigung für die Pokémon-Remakes während der Feierlichkeiten am 27. Februar kommen sollte.

Auf ingame.de* erfahren Sie, dass Pokémon Diamant & Perl schon diese Woche angekündigt werden könnten* und wieso die Enthüllung nicht erst am Wochenende passiert. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare