Fans müssen nun stark sein

PS5 kaufen: Hafen in China blockiert – Konsolen-Nachschub gefährdet

Der Hafen von Yantian im Jahre 2008.
+
PS5 kaufen: Hafen in China blockiert – Konsolen-Nachschub gefährdet

Die PS5 ist ausverkauft und nun ist auch noch der Konsolennachschub in Gefahr. Durch die Blockade eines wichtigen Hafens kommt es zu starken Lieferverzögerungen.

Shenzen, China – Im März blockierte der, mittlerweile fast legendäre, Frachter Ever Given den Suezkanal und hinderte Schiffe an der Durchfahrt vom Roten Meer ins Mittelmeer. Das zog einige Lieferverzögerungen nach sich, denn noch immer ist der Seeweg der günstigste Weg, um Produkte von einem Ort zum nächsten zu bringen. Nun droht der nächste Engpass, denn der viertwichtigste Hafen der Welt ist zur Hälfte lahmgelegt. Was wird nun aus dem PS5*-Nachschub von Sony*?

Bei ingame.de* können Sie nachlesen, wieso der PS5-Nachschub wegen einer Blockade in China gefährdet* ist. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare