Überraschung, Überraschung?

PS5: Neues Patent für DualSense-Controller – Folgt eine Revolution?

PS5: Neues Patent für DualSense-Controller – Folgt eine Revolution?
+
PS5: Neues Patent für DualSense-Controller – Folgt eine Revolution?

Zum Release der PS5 hatte Sony eine FAQ veröffentlicht. In diesem hieß es: Vorerst keine Pro Controller Unterstützung. Ändert das Patent nun etwas daran?

Tokio, JapanSony* hat zurzeit nur Augen für die PS5*. Und auch, wenn sie gerne noch mehr Fans mit ihrer neuesten Konsole versorgen wollen würden, besteht derzeit eine Lieferknappheit, aufgrund von der derzeitigen Lage unter Covid-19. Doch Ideen lassen sich nicht beschränken. Daher schraubt Sony bereits an einem neuen Patent, welches sie sich bereits absichern konnten. Das Patent dreht sich rund um den neuen DualSense-Controller der PS5. Bekommt dieser in Zukunft etwa eine Pro Controller Unterstützung?

Mit dem Pro Controller an der PS5 zocken? Bisher könnt ihr noch die alten Pro-Controller für die PS4 von beispielsweise SCUF oder Astro an der PS5 anschließen. Leider könnt ihr mit diesen nur die PS4-Version des jeweiligen Spiels über die Abwärtskompatibilität auf der neuen Sony-Konsole spielen. Bei PS5-Spielen ist ausschließlich der neue DualSense verwendbar, da die neuen Games sonst den Vorzügen des PS5-Controllers, wie zum Beispiel das haptisches Feedback beraubt werden würden.

Bei ingame.de* kann man erfahren, dass ein Patent vielleicht Pro Controller für die PS5* ermöglicht.*ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare