Da staunte er wohl nicht schlecht

PS5: Üble Betrugsmasche – Gamer bestellt Konsole und erhält Betonblock

PS5 Playstation 5 DualSense Controller
+
PS5: Üble Betrugsmasche – Gamer bestellt Konsole und erhält Betonblock

Ein Mann aus Utah ist Opfer eines fiesen Betrugs geworden: Anstatt der bestellten PS5 erhielt er einen Betonblock. Die Polizei ermittelt nun.

Orem, Utah – So hatte sich das der Gamer sicher nicht vorgestellt. Da seit dem Release der PS5* alle Bestände ausverkauft sind, bieten viele Reseller die Konsolen auf eBay und anderen Verkaufsportalen an. Dabei übersteigen die Preise den ursprünglichen UVP oftmals um das Doppelte. Dass man bei einem Kauf über eBay das Angebot ganz genau prüfen sollte, hat nun auch ein Mann aus Utah feststellen müssen, denn statt der bestellten PS5 erhielt er einen Betonblock.

Die PS5 zählt zu den begehrtesten Dingen dieses Jahr und natürlich wollen viele Gamer die brandneue Konsole von Sony* direkt bei sich zu Hause aufstellen. Leider konnte Sony der Nachfrage nicht annähernd gerecht werden, sodass zahlreiche Fans leer ausgingen. Ganz zur Freude von Scammern und Resellern, denn auf eBay und anderen Verkaufsportalen schießen die Preise für die PS5 durch die Decke. eBay hat bereits harte Strafen für Scammer und Betrüger verhängt, leider fallen trotzdem viele auf Betrüger rein. So werden auch zahlreiche leere PS5 Kartons auf eBay versteigert.

Auf ingame.de* kann man nachlesen, wie der Gamer auf den Betrug mit der PS5* hereinfallen konnte und wie man sich am besten vor solchen Maschen schützt. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare