Aufgetaucht!

PS5: Prototyp des DualSense Controllers geleakt – nutzbar an PS3

Der DualSense Controller der PS5 von Sony.
+
PS5: Prototyp des DualSense Controllers geleakt – nutzbar an PS3.

Prototyp des DualSense Controllers für die PS5 ist erschienen. Auf Twitter wurden Bilder veröffentlicht. Der Prototyp hat eine interessante Funktion.

San Mateo – Mit der neuen Konsolen-Generation von Sony* kam auch ein neuer Controller auf dem Markt. Der DualSense Controller ist der Nachfolger des DualShock für die PS4. Knapp sieben Monate nach dem Release der PS5* sind nun Bilder zu den Prototypen des DualSense Controllers erschienen. Durch den Twitter-Post erlangt man Einsicht in erste Designs. Zudem ist es möglich diesen auf einer älteren Konsolen-Generation zu verwenden. Seltsamerweise ist der Controller auf der PS3 nutzbar, aber nicht auf der PS4.

In dem Tweet bestätigt der Entwickler, dass der Prototyp des DualSense Controllers andere Funktionen im Gegensatz zu der finalen Version besitzt. Dieser scheint an der älteren Konsolen-Generation, der PS3, zu funktionieren. Allerdings hat das Entwicklerteam in San Mateo nur die Nutzbarkeit für diese Konsole integriert. Der DualSense Controller funktioniert dagegen nicht auf der PS4 und nur mit ein paar Tricks am PC könnte man diesen mit der Konsole verbinden. Dennoch ist es möglich den PS4-Controller auf der PS5 von Sony mit einige Einschränkungen zu nutzen. Auch farblich unterscheidet sich der Prototyp von dem finalen Produkt, aber mittlerweile ist der Controller der PS5 auch in Schwarz und Rot erhältlich.

Weitere Informationen zu dem Prototyp des PS5 DualSense Controllers*, können Sie auf ingame.de* nachlesen. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare