Achtung bei PS5-Kauf!

PS5: Betrug wegen Sony-Konsole – Polizei warnt vor Gaunerei auf Ebay

Der Release der PS5 von Sony ist nicht mehr lange hin. Doch durch den neuen Corona-Lockdown herrscht nun Verwirrung um den Verkaufsstart.
+
PS5: Panik um Release – Corona-Lockdown führt zur Verwirrung

Auf Ebay bieten viele Reseller ihre PS5-Konsolen zum enormen Preis an. Zwischen den Angeboten befinden sich jedoch auch viele Fakes – die Polizei warnt nun.

Tokio, Japan – Nach dem europäischen Release am 19. November 2020, war die PS5*-Konsole innerhalb weniger Minuten bereits restlos ausverkauft. Deshalb bieten nun zahlreiche Reseller ihre ergatterte Konsole auf Vertriebsplattformen, wie Ebay zu Wucherpreisen an. Doch nun warnt die Polizei potenzielle Käufer vor Betrügern, die eine PlayStation-Konsole anbieten (Alle PS5 News*).

Viele PS5-Fans konnten bislang keine Konsole von Sony* ergattern, nun suchen diese verzweifelt nach einer Lösung. Dabei werden viele tatsächlich fündig und stoßen auf überteuerte Reseller-Angebote auf diversen Vertriebsplattformen. Denn die PS5, welche normalerweise 400-500 Euro kostet, wird auf Ebay von Resellern für über 900-1000 Euro angeboten. Diese absurde Methode scheint sich dennoch durchzusetzen und viele Reseller verkaufen ihre Konsole mit einem Gewinn von über 300-400 Euro.

Auf ingame.de* kann man nachlesen, wie sich PS5-Fans vor Betrügern auf Ebay* und im Internet am besten schützen können. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare