Dorf-Horror im Multiplayer

Resident Evil 8 Village: Neue Gerüchte um Multiplayer-Modus

resident evil 8 ps5 probleme leak
+
Resident Evil 8 Village: Neue Gerüchte um Multiplayer-Modus

Seit einiger Zeit halten sich Gerüchte, dass das neue Resident Evil Village einen Multiplayer bekommt. Ein aktueller Hinweis stellt sich aber als Fehler heraus.

Hamburg, Deutschland Capcom versucht schon seit geraumer Zeit, ein Resident Evil mit einem kompetenten Multiplayer auf den Markt zu bringen. Seit Resident Evil 5 will das aber nicht so recht funktionieren. Weder Umbrella Corps, noch Operation Raccoon City oder das Remake von Resident Evil 3* konnten eine ausdauernde Fanbase für sich gewinnen. Das könnte sich nun mit Resident Evil Village ändern. Oder zumindest hatte es für kurze Zeit den Anschein, der neue Teil auf Steam für kurze Zeit als Multiplayer vermerkt war und Fans ganz aufgeregt machte (Alle Resident Evil News*).

Für jedes Spiel gibt es bei Steam Tags, mit denen es markiert werden kann, um die Suche nach bestimmten Titeln und Genres zu vereinfachen. Mit eben solchen Tags ist auch Resident Evil Village schon versehen, mit dabei sind ein paar übliche Verdächtige, die von einem Resident Evil-Teil erwarten würde. Beliebte Tags sind zum Beispiel Survival-Horror, Egoperspektive und Action. Am 20. Januar tauchte aber auf der Shopseite für das Horrorspiel bei Steam auch ein Multiplayer-Tag auf. Einige Fans nahmen das als Bestätigung für frühere Gerüchte, dass Resident Evil Village auch einen Mehrspieler-Modus erhalten sollte.

Bei ingame.de* erfahren Sie Genaueres zu den neuen Gerüchten um den Multiplayer-Modus von Resident Evil Village* und aktuelle Infos rund um das Horrorspiel von Capcom. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare