Ruft Lateinamerika?

Ubisoft: Fans erhoffen sich von E3-Event News zu Assassin‘s Creed

Charakter aus Assassin‘s Creed Valhalla mit Pfeil und Bogen
+
Ubisoft: Fans erhoffen sich von E3-Event News zu Assassin‘s Creed

Nicht mehr lange warten: Ubisoft Foward findet als Teil der digitalen E3 am 12. Juni 2021 statt. Gibt es neue Informationen zu Assassin‘s Creed?

Montreuil, Frankreich – Seit der Veröffentlichung von Assassin‘s Creed Valhalla* ist nicht einmal ein halbes Jahr vergangen. Der zwölfte Teil der mittlerweile fast 14 Jahre alten Videospiel-Serie kam bei den Fans gut an, dennoch scheint es sie bereits nach einem neuen Spiel zu dürsten: Von Ubisofts Live-Event erhoffen sich Fans eine Ankündigung des Nachfolgers für die Next-Gen-Konsolen, die PS5* von Sony* und Xbox Series X* von Konkurrent Microsoft*. Im Rahmen der Electronic Entertainment Expo, kurz E3, findet am 12. Juni 2021 um 21 Uhr Mitteleuropäischer Zeit das Live-Event Ubisoft Foward statt. Das Unternehmen aus Montreuil wird bei dieser digitalen Konferenz Ankündigungen machen.

Ubisoft dagegen hat sich einen Termin für eine Konferenz gesichert, die am 12. Juni um 21 Uhr als Ubisoft Forward live übertragen wird. Das Unternehmen kündigt die Veranstaltung auf der Website an, hält sich mit weiteren Informationen jedoch aktuell noch bedeckt. Aus diesem Grund beginnen Fans, Spekulationen über mögliche Ankündigungen anzustellen. Ganz oben mit auf der Wunschliste: Assassin‘s Creed.

Den ganzen Artikel zu den Hoffnungen der Fans auf Neuigkeiten von Ubisoft zu Assassin‘s Creed* im Rahmen der E3 können Sie auf ingame.de* nachlesen. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare