Das sagt Unge...

Unge: Streamer reagiert auf Haus von MontanaBlack – überraschendes Statement

MontanaBlack Sessel
+
MontanaBlack: Twitch-Streamer zeigt sich ungewohnt freizügig auf Twitter

Twitch-König MontanaBlack erfüllte sich vor Kurzem seinen Traum vom Eigenheim. Nun reagiert auch Unge auf den neuen Gaming-Raum im Haus des Streamers.

Hamburg, Deutschland – Erst vor kurzem zog es MontanaBlack* aus seiner Heimatstadt Buxtehude nach Hamburg. Der größte Streamer* auf Twitch* zog um und sicherte sich ein Gaming-Zimmer für 200.000 Euro. Auch YouTuber Unge* kaufte sich mehrere Luxus-Apartments in Millionenhöhe auf Madeira. Aus diesem Grund gibt der Veganer nun ein ehrliches Statement über den Haus-Erwerb und den Gaming-Room von Marcel Eris ab. (Alle MontanaBlack News*)

Anfang des Jahres 2019 verkündete MontanaBlack, dass er sich nun ein neues Haus gekauft habe. Auf Instagram posierte er stolz bei seiner endgültigen Vertragsunterschrift und zeigte sich mit enormer Vorfreude. Mittlerweile ist der Streamer, der ehemals in Buxtehude gelebt hat umgezogen, so streamte MontanaBlack bereits aus dem neuen Haus bei Twitch. In diesem Livestream zeigte sich Marcel Eris seiner Community gegenüber enorm dankbar, ohne Sie wäre der Kauf nicht möglich gewesen.

Auf ingame.de* kann man nachlesen, was Unge zum neuen Eigenheim und Gaming-Room von Twitch-Streamer MontanaBlack* zu sagen hat. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare