Aufgetaucht

Xbox Series X: Deshalb war Hellblade 2 nicht bei Microsofts E3-Auftritt

Hellblade 2 Senua Pikten Kriegerin
+
Xbox Series X: Deswegen fehlte Hellblade 2 bei Microsofts E3-Auftritt.

Kein Hellblade 2 auf der E3 2021. Fans hofften auf neue Details zu dem Xbox Series X-Titel. Ninja Theory erklärt nun den Grund.

Cambridge – Die E3 2021 ist vorbei und die Spieler wurden mit jeder Menge News zu Spielen überhäuft. Besitzer einer Xbox Series X* konnten sich besonders freuen. Es wurden viele Titel exklusiv für die neuste Konsole von Microsoft* angekündigt. Allerdings fehlte ein langersehntes Spiel: Hellblade 2 hatte keinen Auftritt auf der E3 2021. Creative Director Tameem Antoniades gibt nun Klarheit, warum das Spiel auf der Messe fehlte.

Jetzt meldet sich das Entwicklerstudio Ninja Theory zu Wort. In einem Video wurden neue Informationen zu Hellblade 2 veröffentlicht. Es gibt auch Aufschluss darüber, warum das Spiel nicht auf der E3 2021 gezeigt wurde. Denn Creative Director Tameem Antoniades zufolge ist die Produktion des Xbox Series X-Titels noch nicht im vollen Gange. Das Entwicklerteam aus Cambridge stecke zurzeit in der Vorproduktion. Daher liegt auch wohl der Release noch in weiter Ferne.

Weitere Informationen, warum das Xbox Series X-Spiel Hellblade 2 nicht auf der E3 2021* war, können Sie auf ingame.de* nachlesen. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare