Gartenwettbewerb

Der Wohlfühl-Garten von Dieter und Hiltrud Kalbfleisch aus Dietzenbach

Der Wohlfühl-Garten von Dieter und Hiltrud Kalbfleisch aus Dietzenbach
1 von 12
Der Wohlfühl-Garten von Dieter und Hiltrud Kalbfleisch aus Dietzenbach
Der Wohlfühl-Garten von Dieter und Hiltrud Kalbfleisch aus Dietzenbach
2 von 12
Der Wohlfühl-Garten von Dieter und Hiltrud Kalbfleisch aus Dietzenbach
Der Wohlfühl-Garten von Dieter und Hiltrud Kalbfleisch aus Dietzenbach
3 von 12
Der Wohlfühl-Garten von Dieter und Hiltrud Kalbfleisch aus Dietzenbach
Der Wohlfühl-Garten von Dieter und Hiltrud Kalbfleisch aus Dietzenbach
4 von 12
Der Wohlfühl-Garten von Dieter und Hiltrud Kalbfleisch aus Dietzenbach
Der Wohlfühl-Garten von Dieter und Hiltrud Kalbfleisch aus Dietzenbach
5 von 12
Der Wohlfühl-Garten von Dieter und Hiltrud Kalbfleisch aus Dietzenbach
Der Wohlfühl-Garten von Dieter und Hiltrud Kalbfleisch aus Dietzenbach
6 von 12
Der Wohlfühl-Garten von Dieter und Hiltrud Kalbfleisch aus Dietzenbach
Der Wohlfühl-Garten von Dieter und Hiltrud Kalbfleisch aus Dietzenbach
7 von 12
Der Wohlfühl-Garten von Dieter und Hiltrud Kalbfleisch aus Dietzenbach
Der Wohlfühl-Garten von Dieter und Hiltrud Kalbfleisch aus Dietzenbach
8 von 12
Der Wohlfühl-Garten von Dieter und Hiltrud Kalbfleisch aus Dietzenbach
Der Wohlfühl-Garten von Dieter und Hiltrud Kalbfleisch aus Dietzenbach
9 von 12
Der Wohlfühl-Garten von Dieter und Hiltrud Kalbfleisch aus Dietzenbach

„Unser Lieblingsplatz ist eine Bank im Vorgarten. Hier genießen wir die lauen Sommerabende, hin und wieder mit einem Gläschen und angeregte Gespräche mit Nachbarn. Unseren Vorgarten wollten wir pflegeleicht, aber nicht eintönig gestalten. So sind in unserem Garten zur jeder Jahreszeit einige Pflanzen am blühen. Vögel und Insekten fühlen sich sehr wohl.“, schreiben Dieter und Hiltrud Kalbfleisch aus Dietzenbach.

Rubriklistenbild: © p

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion