Im Schrebergarten dem Hobby nachgehen

Gartenbilder von Elisabeth Spoida aus Mühlheim

Gartenwettbewerb Familie Spoida Mühlheim
1 von 11
Der Garten von Familie Spoida aus Mühlheim.
Gartenwettbewerb Familie Spoida Mühlheim
2 von 11
Der Garten von Familie Spoida aus Mühlheim.
Gartenwettbewerb Familie Spoida Mühlheim
3 von 11
Der Garten von Familie Spoida aus Mühlheim.
Gartenwettbewerb Familie Spoida Mühlheim
4 von 11
Der Garten von Familie Spoida aus Mühlheim.
Gartenwettbewerb Familie Spoida Mühlheim
5 von 11
Der Garten von Familie Spoida aus Mühlheim.
Gartenwettbewerb Familie Spoida Mühlheim
6 von 11
Der Garten von Familie Spoida aus Mühlheim.
Gartenwettbewerb Familie Spoida Mühlheim
7 von 11
Der Garten von Familie Spoida aus Mühlheim.
Gartenwettbewerb Familie Spoida Mühlheim
8 von 11
Der Garten von Familie Spoida aus Mühlheim.
Gartenwettbewerb Familie Spoida Mühlheim
9 von 11
Der Garten von Familie Spoida aus Mühlheim.

Im Schrebergarten ihrer Familie in Mühlheim kann Elisabeth Spoida ihrem neuen Hobby nachgehen: „Ich schnitze Figuren und Nistkästen aus Yton-Stein (Gasbeton). Dazu kaufe ich mir große Bausteine im Baumarkt und habe dann richtig viel Freude mit der Arbeit. Unser Garten steht schon voll damit. Auch die beiden großen Kästen am Stiel sind aus Yton.“

Alle Infos zum Gartenwettbewerb von op-online.de gibt es auf unserer Themenseite.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare