Vierbeiner vollauf begeistert

Bilder: Das grüne Paradies von Ulrike Berker aus Dietzenbach

Gartenwettbewerb
1 von 27
Fotos aus dem Garten von Ulrike Berker aus Dietzenbach.
Gartenwettbewerb
2 von 27
Fotos aus dem Garten von Ulrike Berker aus Dietzenbach.
Gartenwettbewerb
3 von 27
Fotos aus dem Garten von Ulrike Berker aus Dietzenbach.
Gartenwettbewerb
4 von 27
Fotos aus dem Garten von Ulrike Berker aus Dietzenbach.
Gartenwettbewerb
5 von 27
Fotos aus dem Garten von Ulrike Berker aus Dietzenbach.
Gartenwettbewerb
6 von 27
Fotos aus dem Garten von Ulrike Berker aus Dietzenbach.
Gartenwettbewerb
7 von 27
Fotos aus dem Garten von Ulrike Berker aus Dietzenbach.
Gartenwettbewerb
8 von 27
Fotos aus dem Garten von Ulrike Berker aus Dietzenbach.
Gartenwettbewerb
9 von 27
Fotos aus dem Garten von Ulrike Berker aus Dietzenbach.

An rund 100 Quadratmetern kann Ulrike Berker ihre gärtnerischen Fähigkeiten ausprobieren. Seit 20 Jahren gestaltet sie ihre grüne Oase immer wieder aufs Neue um. Die Dietzenbacherin begann nach eigenen Angaben ohne Erfahrung und eignete sich ihr Wissen durch Bücher an.

„Wir haben im Rondell und im Strandkorb romantische Sitzplätze geschaffen. Auf der Terrasse ist der Essplatz für die Familie. Unser Großer Schweizer Sennenhund Bruno und unsere Katze Lara genießen ebenso den Garten“, schreibt Berger uns. Bis vor einiger Zeit noch, sei das dazugehörige Hinterhaus und der Garten vermietet gewesen. Seitdem Berger jedoch gemeinsam mit ihrem Mann in das Hinterhaus eingezogen ist, nimmt sie auch dort Veränderungen vor: „Das Hinterhaus komplett auf unsere Bedürfnisse umgebaut. Den Garten habe ich seitdem immer wieder etwas anders gestaltet. Ganz neu ist der Sichtschutz. Deshalb ist dieser Bereich am Rondell noch nicht ganz fertig.“

Alle Infos zum Gartenwettbewerb der Offenbach-Post.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare