Back-Inspiration

Einfaches Rezept: Für diesen Schoko-Strudel brauchen Sie nur wenige Zutaten

Sie haben keine Lust darauf, viel zu backen? Dann sollten Sie dieses Rezept für einen Schoko-Strudel unbedingt ausprobieren. Sie brauchen nur vier Zutaten.

Schokokuchen, Schokomuffins oder leckere Brownies: Es gibt so viele Möglichkeiten, sich ein schokoladiges Dessert zu zaubern. Wenn es aber einmal schnell gehen muss, kommt ein aufwendiges Rezept nicht infrage. Wir haben deshalb die Lösung für Sie: Backen Sie diesen schmackhaften Schokostrudel, für den Sie sogar reichlich Nutella verwenden können. Und keine Sorge, falls Sie Back-Anfänger sind: Das folgende Rezept gelingt fast jedem.

Schoko-Strudel backen: Diese Zutaten benötigen Sie

Portionen: circa 7 Strudel-Stücke
Vorbereitungszeit: mind. 30 Minuten
Backzeit: 10-15 Minuten
Schwierigkeitsstufe: einfach

  • 250 g fertiger Blätterteig
  • 200 g Haselnusscreme oder Nutella
  • 1 Ei
  • 100 g gemahlene Haselnüsse

Auch interessant: Streuselkuchen backen: Verarbeiten Sie Obst dank dieses Rezeptes.

Schoko-Strudel backen: So geht‘s

  • Heizen Sie Ihren Backofen auf 180 Grad Celsius Ober- und Unterhitze vor.
  • Rollen Sie den fertigen Blätterteig aus und bestreichen Sie diesen gleichmäßig mit Haselnusscreme oder Nutella. An den Rändern sollte ein Zentimeter frei bleiben.
  • Rollen Sie den Teig anschließend auf. Beginnen Sie dabei von einer Seite und achten Sie darauf, den Blätterteig möglichst gleichmäßig einzurollen.
  • Schneiden Sie die Rolle sieben bis acht Stücke. Verquirlen Sie anschließend das Ei und streichen Sie es mit einem Pinsel auf die den Strudel.
  • Streuen Sie die gemahlenen Haselnüsse über die Stücke und geben Sie sie anschließend für zehn bis 15 Minuten in den Backofen. Danach abkühlen lassen. Guten Appetit!

Wie der Schoko-Strudel zubereitet wird, erfahren Sie außerdem im Video (siehe oben).

Lesen Sie auch: Sommerliches Zitronendessert: Mit diesem Rezept begeistern Sie Ihre Gäste.

(soa)

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Ein Stück Bienenstich mit frischen Erdbeeren auf einem Teller.
Stück Apfelkuchen mit Streuseln und Zimt.
Marmorkuchen
Eine Schwarzwälder Kirschtorte zu schneiden ist eine Herausforderung.
Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Rubriklistenbild: © NomadSoul/Imago

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare