Archiv – Gesundheit

Moderne Arbeitswelt belastet Deutsche

Moderne Arbeitswelt belastet Deutsche

Berlin - Eine Studie der Techniker Krankenkasse zeigt, dass immer mehr Arbeitnehmer wegen psychischer Leiden krank geschrieben werden. Männer sind häufiger betroffen als Frauen.
Moderne Arbeitswelt belastet Deutsche
Implantate sollen Augeninnendruck senken

Implantate sollen Augeninnendruck senken

Rostock - Neue Implantate können bei manchen Patienten mit Grünem Star die Notwendigkeit von Augentropfen senken. In einer Studie brauchten nur noch die Hälfte der Patienten Tropfen.
Implantate sollen Augeninnendruck senken

Hörverlust kann Anzeichen für Tumor sein

Neumünster - Ein einseitiger Hörverlust in Kombination mit Schwindelgefühlen können ein Anzeichen für einen seltenen Gehirntumor sein. Wir sagen, worauf es ankommt.
Hörverlust kann Anzeichen für Tumor sein

AOK-Versicherte Ärzte online bewerten

Frankfurt/Main - Die rund 24 Millionen Versicherten der Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK) können demnächst im Internet ihrem Haus- oder Facharzt ein Zeugnis ausstellen.
AOK-Versicherte Ärzte online bewerten

Viagra macht taub

Wer zu Potenzmitteln greift, kennt wahrscheinlich alle Nebenwirkungen. Der Beipackzettel ist lang. Doch eine Studie hat nun gezeigt, das gerade diese Mittel bleibende Hörschäden verursachen.
Viagra macht taub

Jeder Dritte hat Schlafstörungen

München - Jeder dritte Deutsche leidet von Zeit zu Zeit unter Schlafstörungen. Frauen sind häufiger betroffen als Männer. Das liegt aber nicht nur am Schnarchen des Partners.
Jeder Dritte hat Schlafstörungen

Diabetiker erkranken häufiger an Krebs

Zuckerkranke mit Typ-2-Diabetes haben nach einer neuen Studie ein erhöhtes Risiko für viele Krebsarten. Das haben jetzt Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) festgestellt.
Diabetiker erkranken häufiger an Krebs

Glatze? Prognose aus dem Internet

Haare oder hohe Geheimratsecken - oft genügt ein Blick auf den Schopf der übrigen Familienmitglieder, um sich vorzustellen, wie Mann in der Zukunft aussehen wird. Doch es geht auch anders. 
Glatze? Prognose aus dem Internet

Fortschritt im Kampf gegen Alzheimer

München - Münchner Forscher haben nach eigenen Angaben einen großen Schritt auf dem Weg zur Behandlung von Alzheimer und Schlaganfällen gemacht. Sie verwandelten Zellen.
Fortschritt im Kampf gegen Alzheimer

Handystrahlen sind nicht gefährlich

Genf - Entgegen gängiger Vermutungen gefährdet Handystrahlung nicht die Gesundheit, das zeigt eine Studie der WHO. Das könnte sich aber mit dem Nutzungsverhalten in Zukunft änden.
Handystrahlen sind nicht gefährlich

Wann ist Chemie für uns gefährlich?

Weichmacher im Kinderspielzeug, Asbest in der Schule. Wie groß die Gefahr für unsere Gesundheit ist, stellt sich oft erst später heraus. Nun sollen 50 chemischen Stoffen gezielt analysiert werden.
Wann ist Chemie für uns gefährlich?

Sport hält Gehirn im Alter fit

Joggen, Radfahren oder Schwimmen - generell Bewegung, hält das Gehirn im Alter fit. Doch haben Nordic Walker nach Untersuchungen Bremer Sportwissenschaftlern einen besonderen Vorteil. 
Sport hält Gehirn im Alter fit

Studie: Fernsehen macht Kinder dumm

Sandmännchen, Sesamstraße oder SpongeBob- schon kleine Kinder lieben diese TV-Sendungen. Doch wer früh anfängt und zu lang vor der Flimmerkiste sitzt, wird nach einer aktuellen Studie dumm und dick.
Studie: Fernsehen macht Kinder dumm

Studie: Zu viel Arbeit schadet Herz

Wer Überstunden macht, wird schneller herzkrank. Das bestätigt eine Langzeitstudie mit rund 6000 Menschen. Wer jeden Tag drei bis vier Stunden länger arbeitet, hat ein erhöhtes Risiko.
Studie: Zu viel Arbeit schadet Herz

Süchtig nach dem Computer

Sie sitzen mehr als 10 Stunden vor dem Bildschirm. Chatten, mailen oder Computerspiele gehören zum Krankheitsbild. Diagnose Internet- und Computersucht. Mainzer Psychologen behandeln Betroffene.
Süchtig nach dem Computer

Forscher entdecken Alzheimer-Enzym

Forscher haben die Struktur von Alzheimer entschlüsselt. Bis jetzt glaubte man, dass Plaques den Verlust der Neuronen in der Großhirnrinde begründen. Doch für die Demenz ist schon eine Vorstufe verantwortlich. 
Forscher entdecken Alzheimer-Enzym

Studie: Händewaschen gegen Zweifel

Haltgriff im Bus, die Spülung im Klo - fassen wir solche Dinge an, waschen wir uns die Hände. Doch Händewaschen ist viel mehr als Hygiene. Lesen Sie was Psychologen jetzt gefunden haben. 
Studie: Händewaschen gegen Zweifel

Zahnausfall durchs Rauchen

Rauchen schadet Zahnfleisch und Zähnen. Experten von der Bundeszahnärztekammer und dem Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) warnen jetzt in einem neuen Report vor dem Rauchen.
Zahnausfall durchs Rauchen

Mythos ade: Mozart macht nicht schlauer

Mozarts Musik macht auch nicht klug: Wissenschaftler der Universität Wien haben jetzt endgültig mit einem der großen Mythen der Psychologie - dem sogenannten “Mozart-Effekt“ - aufgeräumt.
Mythos ade: Mozart macht nicht schlauer

Panikattacken - bei Saarländern häufig

Das Leben in Berlin gibt offenbar weniger Anlass zur Panik als im Saarland. Zumindest liegt das Saarland bei der Zahl der Panikattacken bundesweit an der Spitze.
Panikattacken - bei Saarländern häufig

Tipps: Das hilft  bei Krampfadern

Wiesbaden - Krampfadern sind nicht nur unschön, sondern auch schmerzhaft. Was am besten gegen den Blutstau in den Venen hilft, verrät der Berufsverband Deutscher Internisten.
Tipps: Das hilft  bei Krampfadern

Nicht gesund: Erwachsene lachen nur 15 Mal am Tag

Horn-Bad Meinberg - Erwachsene Menschen lachen viel zu selten und tun ihrer Gesundheit damit keinen Gefallen.
Nicht gesund: Erwachsene lachen nur 15 Mal am Tag