Archiv – Gesundheit

Veganer sollten Vitamin-B12-Mangel vorbeugen

Veganer sollten Vitamin-B12-Mangel vorbeugen

Hamburg (dpa/tmn) - Veganer müssen besonders darauf achten, ihren Körper mit lebenswichtigen Nährstoffen zu versorgen. Das in Fleisch und Milchprodukten enthaltene Vitamin B12 beispielsweise kommt in pflanzlichen Lebensmitteln nur in geringen Mengen …
Veganer sollten Vitamin-B12-Mangel vorbeugen
Nach sechs Wochen Schmerzen kombinierte Behandlung beginnen

Nach sechs Wochen Schmerzen kombinierte Behandlung beginnen

Nürnberg (dpa/tmn) - Anhaltende Schmerzen bekommen Betroffene oft erst in den Griff, wenn sie mit mehrere Heilmethoden parallel behandelt werden. Dazu kann zum Beispiel die Einnahme von Medikamenten in Kombination mit Bewegungs-, Ergo- und …
Nach sechs Wochen Schmerzen kombinierte Behandlung beginnen

Veganer sollten Vitamin-B12-Mangel vorbeugen

Veganer verzichten neben Fleisch auch auf Eier, Milch, Käse und Co. Doch wer sich konsequent ohne tierische Produkte ernährt, sollte jährlich ein Blutbild beim Arzt machen.
Veganer sollten Vitamin-B12-Mangel vorbeugen

Parmesan hat begrenzteres Ursprungsgebiet als Grana Padano

München (dpa/tmn) - Die beiden italienischen Hartkäsesorten Parmesan und Grana Padano werden zwar beide aus Rohmilch hergestellt - sie unterscheiden sich aber in einigen wesentlichen Punkten.
Parmesan hat begrenzteres Ursprungsgebiet als Grana Padano

Vorsicht Triefnasen: 4 Tipps zum Schutz vor Erkältungen

Köln (dpa/tmn) - Niesen, Husten, Nase putzen: Das hört und sieht man jetzt wieder überall. Mit folgenden Tipps kann man zumindest versuchen, sich Erkältungen vom Leib zu halten.
Vorsicht Triefnasen: 4 Tipps zum Schutz vor Erkältungen

Nach drei Tagen Muskelkater am besten zum Arzt gehen

Köln (dpa/tmn) - Laien verwechseln gelegentlich eine ernstzunehmende Verletzung mit Muskelkater. Ist der Muskelschmerz nach drei Tagen noch nicht weg, suchen Hobbysportler am besten einen Arzt auf.
Nach drei Tagen Muskelkater am besten zum Arzt gehen

Selbstgemachtes Apfel-Zwiebel-Chutney mit Thymian würzen

München (dpa/tmn) - Ein frisches Apfelchutney passt sowohl zu kräftigem Käse als auch zu Fleischgerichten. Hobbyköche können die süß-saure, püreeartige Soße leicht selbst herstellen.
Selbstgemachtes Apfel-Zwiebel-Chutney mit Thymian würzen

Linsen-Kürbis-Suppe mit Entenbrust

Je weiter das Jahr in Richtung Winter fortschreitet, desto mehr steigt bei vielen Menschen der Wunsch nach einer deftigen Suppe. Ein Kürbis ist eine gute Grundlage dafür, geräucherte Entenbrust macht die Speise raffiniert.
Linsen-Kürbis-Suppe mit Entenbrust

Vom Sofa auf die Piste - Fit werden für den Skiurlaub

Leipzig (dpa/tmn) - Mal eben vom Sofa auf die Skipiste? Das kann schnell übel enden. Denn nur wer in Form ist, fährt auch sicher. Wintersportler müssen sich also gut vorbereiten. Schon kleine Übungen im Alltag machen fit für den Urlaub.
Vom Sofa auf die Piste - Fit werden für den Skiurlaub

Tübinger Wissenschaftler testen Ebola-Impfstoff

Die Zahl der Ebola-Toten steigt weiter, deutsche Forscher suchen unter Zeitdruck nach einem Impfstoff gegen die Epidemie. In Gabun starten Tübinger Wissenschaftler einen Test an Menschen.
Tübinger Wissenschaftler testen Ebola-Impfstoff

Nicht zu Myom-Operation drängen lassen

Köln (dpa/tmn) - Myome sind gutartige Wucherungen in der Gebärmutter. Sie lassen sich operativ entfernen. Dieser Eingriff will aber gut überlegt sein. Oft hilft eine zweite Meinung.
Nicht zu Myom-Operation drängen lassen

Deutsche trinken weniger Bier

Wiesbaden (dpa) - Der verregnete August hat den Deutschen die Lust aufs kühle Bier vermiest: Auch deshalb geht der Absatz der deutschen Brauereien im dritten Quartal wieder deutlich zurück.
Deutsche trinken weniger Bier

Nicht nur ein Hautproblem: Schuppenflechte hat viele Folgen

Kiel (dpa/tmn) - Schuppenflechte ist eine genetisch bedingte, nicht heilbare Krankheit. Mit der richtigen Therapie können Betroffene die Symptome in den Griff bekommen. Der Welt-Psoriasistag am 29. Oktober will darauf aufmerksam machen.
Nicht nur ein Hautproblem: Schuppenflechte hat viele Folgen

Sodbrennen lindern: Kopf nachts höher lagern

Berlin (dpa/tmn) - Wenn Magensäure die Speiseröhre hochsteigt, kann das für Betroffene sehr schmerzhaft sein. Um Sodbrennen zu bekämpfen, sind nicht immer Medikamente erforderlich. Schon eine Umstellung der Schlaf- und Ernährungsgewohnheiten kann …
Sodbrennen lindern: Kopf nachts höher lagern

Kohl ist im Winter klimafreundlicher Vitaminlieferant

Bonn - Verbraucher müssen im Winter nicht auf Sommergemüse zurückgreifen, um sich vitaminreich zu ernähren. Kohl aus der Region ist ebenso gehaltvoll und schont die Umwelt.
Kohl ist im Winter klimafreundlicher Vitaminlieferant

Diese Körpergeräusche sollten Sie ernst nehmen

Ein knurrender Magen, Niesen oder knackende Gelenke:  Körpergeräusche gibt es viele. Oft sind sie einfach nur peinlich, aber harmlos. Doch manchmal steckt dahinter auch eine ernste Erkrankung.
Diese Körpergeräusche sollten Sie ernst nehmen

Milch führt womöglich zu früherem Tod

Milchtrinken ist gesund. Ist das ein Mythos? Nun wollen Schwedische Wissenschaftler herausgefunden haben, dass Menschen, die sehr viel Kuhmilch trinken, früher sterben.
Milch führt womöglich zu früherem Tod

Hunde, Pferde und Äffchen als Seelentröster

Hannover (dpa) - Ein Tier gibt keine Widerworte und erteilt keine guten Ratschläge. Auch aus diesem Grund können Vierbeiner Helfer bei der Therapie psychisch kranker Menschen sein. Die Krankenkassen übernehmen die Leistungen allerdings bisher nicht.
Hunde, Pferde und Äffchen als Seelentröster

Mit Gabeltest Garzustand von Fleisch erkennen

Schwäbisch Gmünd (dpa/tmn) - Ist es schon gar? Wer testen möchte ob Gulasch und Co. zum Servieren bereit sind, kann das Fleisch dem Gabeltest unterziehen. So erkennen Hobbyköche den Garzustand.
Mit Gabeltest Garzustand von Fleisch erkennen

Verhütung: Thromboserisiko mit Arzt besprechen

Berlin (dpa/tmn) - Moderne Antibabypillen werben neben der Verhütung auch mit schöner Haut und Gewichtsverlust. Sie sollen allerdings auch das Thromboserisiko vervierfachen. Vor der Einnahme sollten Frauen sich dringend ärztlich beraten lassen.
Verhütung: Thromboserisiko mit Arzt besprechen

Deutsche schlucken immer noch zu viel Antibiotika

Die Deutschen nehmen nach wie vor zu viele Antibiotika. Grund dafür sei häufig fragwürdige Arzt-Verordnungen, so das Ergebnis einer Studie der Krankenkasse DAK-Gesundheit.
Deutsche schlucken immer noch zu viel Antibiotika

Neues Beratungstelefon für Krebskranke und ihre Familien

Berlin (dpa/tmn) - Krebspatienten und deren Angehörige sollen sich besser über die Krankheit und mögliche Therapien informieren können. Dafür haben die Deutsche Krebshilfe und die Deutsche Krebsgesellschaft eine neue Hotline vorgestellt.
Neues Beratungstelefon für Krebskranke und ihre Familien

Studie: Patienten haben Interesse an ärztlicher Zweitmeinung

Berlin (dpa) - Das Vertrauen in den Arzt scheint nicht immer groß zu sein. Zumindest bei schweren Krankheiten gehen Menschen lieber zu einem weiteren Arzt. Die Kosten dafür trägt die Krankenkasse.
Studie: Patienten haben Interesse an ärztlicher Zweitmeinung

Kämpfer gegen Kinderlähmung: Salk wäre 100 Jahre alt

New York (dpa) - Aus ärmlichen Verhältnissen arbeitete sich Jonas Salk zu einem der erfolgreichsten Forscher der USA hoch. Er entwickelte den ersten Impfstoff, der massiv zur Polio-Eindämmung beitrug. Aber bei Kollegen war Salk nie beliebt.
Kämpfer gegen Kinderlähmung: Salk wäre 100 Jahre alt