Dr. med. Carsten Sippel

+
Dr. med. Carsten Sippel

Dr. Sippel ist Facharzt für Urologie mit den Zusatzbezeichungen: Notfallmedizin, Röntgendiagnostik Harntrakt, Medikamentöse Tumortherapie, Proktologie und Andrologie.

Er ist Leitender Oberarzt der Klinik für Urologie und Kinderurologie am Klinikum Offenbach, de größten urologischen Klinik Hessens. Das Leistungsspektrum umfasst u.a. alle großen Schnitt-operativen Verfahren, die wichtigsten urologischen Operationen mit minimal-invasiver Technik (z.B. laparoskopische radikale Prostatektomie, laparoskopische Nephektomie oder Teilnephrektomie) sowie die Durchführung der perkutanen Steinentfernung mit Mini-PCNL-Geräten in Ergänzung zu den Standardverfahren.

Es besteht große Erfahrung bei den endourologischen Eingriffen z.B. transurethrale Resektion der Prostata beim Prostataadenom – auch hierfür stehen modernste Laser zur Verfügung und werden eingesetzt (Holmium- und Greenlight-Laser).

Die Klinik zählt zu den Spezialisten auf dem Gebiet urologischer Tumore. Hier werden alle Diagnostik-und Therapieoptionen angeboten (z.B. transurethrale Resektion von Blasentumoren und die radikale Blasenentfernung mit Harnableitung, Chemotherapeutische Behandlung bei urologischen Tumoren in Kooperation mit dem Ambulanten Onkologischen Zentrum, Bestrahlung des Prostatakarzinoms in enger Kooperation mit der Strahlentherapie (z.B. HDR-Brachytherapie).

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare