bleibfit.net mit Messeinfos zu Ausstellern, Vorträgen und Aktionen

+
Die Messe Offenbach öffnet am 9. und 10. April 2011 ihre Tore für die Gesundheitsmesse „bleib fit!“.

Offenbach (ja) - Interessierte der Gesundheitsmesse „bleib fit!“, die am 9. und 10. April 2011 in der Messe Offenbach stattfindet, finden im Vorfeld alle wichtigen Informationen auf bleibfit.net.

Fachvorträge und Aktionen

In den Fachvorträgen erfahren die Besucher der Gesundheitsmesse viel Wissenswertes rund um ihren Körper. Angefangen bei der Geburtsmedizin über Kinderheilkunde und die Fokusthemen Männer- und Frauengesundheit bis zu speziellen Fragen zu Schlaganfall, Herzinfarkt oder Diabetes referieren die Experten in zwei Vortragsräumen. Auch Themen wie Schönheit oder Fitness gehören zum Vortragsprogramm.

Die große Aktionsfläche bietet unter dem Motto „Mach mit!“ über beide Messetage ein buntes Aktionsprogramm. In kurzen Workshops können die Besucher zum Beispiel Pilates kennenlernen oder ihren ersten Zumba-Kurs belegen. Auch ein Rückgymnastikkurs oder eine Vorführung der Rettungshundestaffel gehören zum Programm.

Das Aktionsprogramm und das Vortragsangebot werden laufend ergänzt und mit Detailinformationen angereichert. Ein regelmäßiger Besuch der Website bleibfit.net lohnt sich also, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wo ist was?

Kontakt für Aussteller

Mediengruppe Offenbach-Post, Christian Obst, Tel. 069 85008-370, christian.obst@op-online.de

Messeorganisation

MH Mittelstandsberatung, Martin Hohenester, Tel. 08166 998884, info@mh-mittelstandsberatung.de

Was wäre eine Gesundheitsmesse ohne Aussteller?! Hier hat die Mediengruppe Offenbach-Post eine Reihe interessanter Anbieter aus allen Lebensbereichen für die Messe gewinnen können. Sie präsentieren an ihren jeweiligen Messeständen ihr Angebot rund um Gesundheit, Wellness und Fitness. Das Ausstellerverzeichnis listet alle Aussteller alphabetisch sortiert auf (laufend aktualisiert), auf dem interaktiven Hallenplan der Messe können sich die Besucher über die Lage der Messestände informieren. Übrigens: Wir haben noch freie Standplätze. Wer sich also einem interessierten Publikum präsentieren möchte, ist herzlich eingeladen, sich bei uns zu melden.

„bleib fit!“ in den sozialen Netzwerken

„bleib fit!“ in „social networks“:

Natürlich informieren wir Sie auch regelmäßig über die sozialen Netzwerke! Wenn Sie uns also bei Twitter folgen möchten, erfahren Sie alle Neuigkeiten sofort über Ihren Twitter-Zugang. Auch auf Facebook ist „bleib fit!“ mit einer eigenen Fanseite vertreten. Neben den Messeinformationen machen wir Sie hier auch auf aktuelle Gesundheitsthemen aufmerksam.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare