Mitmachen erwünscht

+
Der Name der Gesundheitsmesse ist Programm: „bleib fit“ heißt es auch im Aktionsprogramm.

Offenbach ‐ Gesundheit live - das ist das Motto der ersten Offenbacher Gesundheitsmesse am 9. und 10. April in der Messe Offenbach. Die Zahl der Aussteller ist imponierend:  Viele präsentieren sich nicht nur mit ihrem Stand, sondern werden auch aktiv.

So werden beispielsweise kostenlose Blutdruckmessungen, Handmassagen oder Hörtests angeboten. Neben Kliniken, Reha-Einrichtungen, niedergelassenen Ärzten und Zahnärzten haben sich unter anderem Anbieter aus den Bereichen Fitness, Massage, Schönheit und Kosmetik, Wellness, und Orthopädie angemeldet, dazu Apotheken, Sanitätshäuser und Pflegedienste.

Die Welt der Gesundheit ist sowohl am Samstag, 9., als auch am Sonntag, 10. April von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

In einem Aktionsforum haben Besucher Gelegenheit, selbst aktiv zu werden. Jeder kann mitmachen, eine spezielle Kleidung ist nicht nötig. So werden unter anderem kostenlose Workshops angeboten wie Pilates, Flexi-Bar, gezieltes Rückentraining oder Zumba.

Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining, in dem vor allem die tief liegenden, kleinen und meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen sollen.

Bei Flexi-Bar kommt ein etwa 1,60 Meter langer Stab zum Einsatz, den man zum Schwingen bringen muss. Der ‚Zauberstab' trainiert die Tiefenmuskulatur, die zur Aufrichtung und Stabilisierung des Körpers beiträgt. Ein perfektes Gesundheitstraining für jung und alt.

Besonders die jüngeren Besucher wird Zumba ansprechen. Dieser Tanz-Workout, der in den 90er Jahren von dem Kolumbianer Alberto Perez entwickelt wurde, ist ein wahrer Kult geworden. Es vereint Tanz und Fitness, Freude an der Bewegung mit heißen Rhythmen. Da macht Mitmachen Spaß!

Neben der Ausstellung und dem Aktionsforum erwartet die Besucher ein umfassendes Informationsprogramm durch Ärzte aus Klinik und Praxis. In zwei Vortragsräumen werden nahezu 50 Vorträge geboten. Neben der klassischen Schulmedizin kommen auch Zahngesundheit, gesunde Ernährung, Stressbewältigung und Burn-Out, besser hören und sehen nicht zu kurz.

Kommentare