Offenbacher Fachärztin eröffnet zweite Praxis in Frankfurt - Haupttätigkeit bleibt in Bieber

+
Dr. Ingeborg Degel

Am 1. März eröffnet die Offenbacher Fachärztin Dr. med. Ingeborg Degel eine zweite Praxis an der Friedberger Warte. Ihre Haupttätigkeit will sie weiterhin ihren Patienten in Offenbach-Bieber widmen.  

Dr. med. Ingeborg Degel betreibt seit vielen Jahren in Offenbach-Bieber eine allgemeinärztliche Hausarztpraxis, die ein breites Leistungsspektrum bietet. Zum 1. März eröffnet sie nun eine zweite Praxis in Frankfurt in der Friedberger Landstr. Neu im Team ist dort Michael Kleinknecht, der bis jetzt die Weiterbildung in der Praxis in Bieber gemacht hat.

"Unsere neue Praxis in Frankfurt übernimmt die hausärztliche Versorgung eines Neubaugebietes, wo seit über 4 Jahren ein Hausarzt gesucht wird", so Dr. Degel. "Zudem deckt sie das Pflegeheim Curanum ab, das wir bereits seit 3 Jahren teilweise mitbetreuen. Ich werde 1,5 Tage in Frankfurt arbeiten. Meine Haupttätigkeit will ich aber weiterhin meinen Patienten in Offenbach-Bieber widmen."

Die neue Praxis soll das gleiche Leistungsspektrum wie in Offenbach bieten. Ziel ist es laut Dr. Degel, die Patienten überörtlich zu behandeln, so dass die Frankfurter wie auch die Offenbacher Patienten davon profitieren. " Frankfurter Patienten können damit auch die hochqualifizierten Leistungen in Offenbach in Anspruch nehmen", wie Dr. Degel sagt. "Die alten Kooperationen in Offenbach bleiben bestehen, diese sind mir sehr wichtig und bleiben die Basis in meinem Beruf. Es werden sich aber sicher auch neue Kooperationen in FFM entwickeln."

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare