Stand: A18

Seit über 50 Jahren im Geschäft

Hörgeräte Bonsel hat sich in den vergangenen fünf Jahrzehnten zum größten Hörakustik-Unternehmen im Rhein-Main-Gebiet entwickelt. Als einer der ersten in Deutschland eröffnete Herbert Bonsel 1956 in Frankfurt ein „Fachinstitut für Hörberatung“.

Heute unterhält Hörgeräte Bonsel 21 von Meistern geführte Filialen – von Höchst im Odenwald bis Ingelheim am Rhein und von Alzey bis Eschborn. Kundennähe, Kompetenz, Service und Qualität sind das Erfolgsrezept von Hörgeräte Bonsel.

Das Herzstück jeder Filiale ist eine Anpass-Kabine mit modernster Technik, um die Hörsysteme exakt auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden einstellen zu können. Auf der Gesundheitsmesse bietet das Unternehmen den Besuchern die neusten Entwicklungen in der Hörtechnik.

Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite www.bonsel.de

Kommentare