Möglichkeiten der modernen Kinderwunschtherapie

Wenn das Baby auf sich warten lässt

Mein Mann und ich wünschen uns ein Kind. Wir versuchen es schon seit mehr als einem Jahr, aber ich werde nicht schwanger.“ Beinahe jedes siebtes Paar in Deutschland teilt dieses Schicksal mit anderen kinderlosen Paaren und kennt den Verlauf der partnerschaftlichen Belastungen mit allen Höhen und Tiefen nur zu gut.

In der Tat bleiben ca. 1,4 Millionen Männer und Frauen im gebärfähigen Alter kinderlos, obwohl sie sich nichts sehnlicher wünschen als ein Kind. Dabei kann vielen geholfen werden. Fakt ist, dass Paare heutzutage nicht zwangsläufig auf ein eigenes Kind verzichten müssen.

Moderne Behandlungsmethoden können die Chancen erheblich verbessern, so dass betroffene Paare in etwa vergleichbare Aussichten auf ein Baby haben, wie Paare, die auf „natürlichem Wege“ Eltern werden.

Welche Ursachen zugrunde liegen können und was die moderne Medizin in diesen Fällen vermag, darüber berichtet Dr. Konstantin Manolopoulos in seinem Vortrag.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare