Projekt Hyperloop: Mit Highspeed durch die Röhre

Hyperloop Alpha von US-Unternehmer Elon Musk
1 von 5
Hyperloop: In dem neuen Transport-System sollen Reisende in einer Kapsel mit 1200 Stundenkilometern auf Luftkissen durch eine Röhre rasen. 28 Passagiere haben in einer Kapsel Platz.
Hyperloop Alpha von US-Unternehmer Elon Musk
2 von 5
600 Kilometer in 35 Minuten! Es klingt wie Science-Fiction und könnte doch Realität werden: Der umtriebige US-Unternehmer Elon Musk hat mit Hyperloop eine Alternative für die geplante Schnellzug-Trasse von San Francisco nach Los Angeles vorgestellt.
Hyperloop Alpha von US-Unternehmer Elon Musk
3 von 5
Vor allem während der Hauptverkehrszeiten könnte in Zukunft die Reise mit dem Hyperloop den Straßenverkehr an der Westküste der USA entlasten.
Hyperloop Alpha von US-Unternehmer Elon Musk
4 von 5
Die Röhre soll aus Stahl gefertigt werden.
Hyperloop Alpha von US-Unternehmer Elon Musk
5 von 5
Die Innenausstattung einer Kapsel soll laut der Studie nicht mehr als 255.000 US Dollar, das ganze Projekt nicht mehr als 7 Milliarden Dollar kosten.

Hyperloop - In Zukunft sollen Reisende von San Francisco nach Los Angeles mit einer Passagierkapsel durch eine Röhre auf Luftkissen rasen. Ein US-Unternehmer stellte jetzt seine Pläne vor.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.