Archiv – Tiere

Smarter Tracker und Funkhalsband vorgestellt

Smarter Tracker und Funkhalsband vorgestellt

Lange Leine und Freilauf waren gestern, der moderne Hund hat Internetanschluss - oder zumindest Bluetooth. Jedenfalls, wenn es nach der Acer-Marke Pawbo geht. Sie zeigt auf der IFA vernetzte Wearables für Hunde.
Smarter Tracker und Funkhalsband vorgestellt
Erstes-Hilfe-Paket für Tiere parat haben

Erstes-Hilfe-Paket für Tiere parat haben

Tierhalter sollten für den Notfall gerüstet sein und ein Erste-Hilfe-Set im Haus haben. Doch was gehört hinein? Tierärzte informieren.
Erstes-Hilfe-Paket für Tiere parat haben

Pfiff mit Hundepfeife - Keine Haftung für Sturz vom Pferd

Laut rufen oder pfeifen - Hundebesitzer können ihre Tiere auf unterschiedlichen Wegen zur Ordnung rufen. Erschrecken sie dabei andere Tiere, haften sie dafür nicht in jedem Fall.
Pfiff mit Hundepfeife - Keine Haftung für Sturz vom Pferd

Bei Kauf von Goldfischen auf Zeichen von Überzüchtung achten

Viele Goldfische sind überzüchtet. Das können Verbraucher im Fachgeschäft nicht immer leicht erkennen. Besser gelingt es ihnen, wenn sie sich an ganz bestimmten äußeren Eigenschaften orientieren.
Bei Kauf von Goldfischen auf Zeichen von Überzüchtung achten

Trend Imkern: Junge Leute entdecken das Honigmachen

Summ, summ, summ: Das ist für mehr Menschen die Begleitmusik zu ihrem Hobby. Der Freizeit-Job hilft der Umwelt und liegt im Trend - trotz mancher Auswüchse.
Trend Imkern: Junge Leute entdecken das Honigmachen

Hund nach den Ferien vom Tierarzt untersuchen lassen

Hundehalter können während ihres Urlaubs meist schwer auf ihren Vierbeiner verzichten. Doch vor allem bei Reisezielen im Mittelmeerraum drohen Krankheiten. Deshalb sollten Halter nach ihrer Rückkehr dem Tierarzt einen Besuch abstatten.
Hund nach den Ferien vom Tierarzt untersuchen lassen

Verhaltensstörung bei Papageien: Das können Halter tun

Papageien sind außergewöhnliche Haustiere, insbesondere weil sie sprechen können. Leider neigen die Vögel zu Verhaltensauffälligkeiten. Doch diesen kann man durch die richtige Haltung entgegenwirken.
Verhaltensstörung bei Papageien: Das können Halter tun

Ältere Pferde muss man manchmal von der Herde trennen

Ändert sich bei Pferden die Rangordnung, kann es schnell zur Unruhe in der Herde kommen. Manchmal ist es daher notwenidg, ältere Tiere zu isolieren.
Ältere Pferde muss man manchmal von der Herde trennen

Hunde nur alle zwei Wochen waschen

Auch wenn es das Fell angenehmer riechen lässt, sollten Halter ihre Hunde nicht zu häufig mit Shampoo waschen. Dies kann beim Tier zu Hautproblemen führen.
Hunde nur alle zwei Wochen waschen

Schiefer Kopf und Augenzucken beim Hund - was tun?

Ältere Hunde können eine Art "Schlaganfall" bekommen. Doch nur die Symptome für das Vestibular-Syndrom ähneln denen eines Schlaganfalls. Hundebesitzer sollten das Tier zum Arzt bringen. Mit einer entsprechenden Behandlung geht es dem Vierbeiner bald …
Schiefer Kopf und Augenzucken beim Hund - was tun?

Goffin-Kakadus halten mit Kleinkindern mit

Goffin-Kakadus nutzen Werkzeuge, um komplexe Probleme zu lösen. Das können nur wenige Tiere. Die Papageien bewahren sogar Hilfsmittel auf und verwenden sie erneut.
Goffin-Kakadus halten mit Kleinkindern mit

Nachwuchs der Erdmännchen verlässt erstmals den Bau

Kronberg - Wenige Wochen nach ihrer Geburt haben zwei kleine Erdmännchen im Opel-Zoo ihren ersten Ausflug ins Freie unternommen.
Nachwuchs der Erdmännchen verlässt erstmals den Bau

Welche Fische ins Riffaquarium gehören

Wer an ein Aquarium denkt, hat viele verschiedene Fische im Kopf, die im Wasser umhertollen. Doch nicht alle Fischarten vertragen sich miteinander. Das sollten vor allem Besitzer eines Riffaquariums beachten.
Welche Fische ins Riffaquarium gehören

Böser Krebs im Schultheisweiher

Offenbach - Der amerikanische Flusskrebs ist hiesigen Gourmets vermutlich nur aus dem Kühlregal des Supermarkts oder von der Theke des meist türkischen Feinkosthändlers bekannt; eingelegt in Cocktail-, Knoblauch oder Dillsoße.
Böser Krebs im Schultheisweiher

Fläschchen für den kleinen Paul

Klein-Auheim - Er lag fiepend und mit geschlossenen Augen neben seiner toten Igelmutter unter einer Brombeerhecke: Ein 48 Gramm leichter Baby-Igel, den Rolf Geißlers Tochter Meike vor einer guten Woche bei Großkrotzenburg fand.
Fläschchen für den kleinen Paul

Falken nicht nur im Hofgut

Heusenstamm - Vogelschutz ist in der Schlossstadt schon lange ein stets präsentes Thema. Das ist nicht zuletzt Waldemar Schläfer zu verdanken, der unter anderem erreicht hat, dass am Goldberg ein großes Areal den gefiederten Tieren vorbehalten …
Falken nicht nur im Hofgut

Bei älteren Katzen regelmäßig Blutdruck überprüfen

Nicht nur Menschen, auch Katzen neigen im Alter zu Beschwerden. Tierbesitzer sollten deshalb regelmäßige Untersuchungen einplanen.
Bei älteren Katzen regelmäßig Blutdruck überprüfen

Feuerwehr rettet auch Hunde und Katzen

Wenn ein Brand in der Wohnung ausbricht, sind Tierbesitzer meist auf die Rettung ihre Lieblinge fokussiert. Dies kann jedoch auch die Feuerwehr übernehmen.
Feuerwehr rettet auch Hunde und Katzen

Tierhalter benötigen in Deutschland keine Extra-Impfungen

Haustiere nehmen in deuteschen Haushalten einen hohen Stellenwert ein. Allerdings übertragen Tiere auch Krankheiten - extra Impfungen sind allerdings nicht notwendig.
Tierhalter benötigen in Deutschland keine Extra-Impfungen

Katze die Transportbox schmackhaft machen

Die meisten Katzen mögen ihre Transportbox nicht. Manche maunzen die ganze Autofahrt über so laut, dass man am liebsten sofort rechts ranfahren würde. Doch man kann die Tiere daran gewöhnen.
Katze die Transportbox schmackhaft machen

Eier vom eigenen Bauernhof: Hühner im Garten halten

Morgens ein frisches Ei - wer im eigenen Garten Hühner hält, braucht dafür nicht mehr zum Markt zu gehen. Denn ein Stück Landleben ist selbst in der Stadt möglich. Damit es keinen Streit mit den Nachbarn gibt, sollten Hühnerhalter aber ein paar …
Eier vom eigenen Bauernhof: Hühner im Garten halten

Mit gefundenem Eichhörnchen-Baby auf die Mutter warten

Eichhörnchen sind quirlige Waldbewohner. Manchmal geht den Müttern ihr Nachwuchs verloren. Doch keine Sorge, Finder können die Jungtiere bedenkenlos berühren und in Sicherheit bringen.
Mit gefundenem Eichhörnchen-Baby auf die Mutter warten

Nasse Hunde brauchen Zeit zum Abschütteln

Ob Regen, Wind oder Sonnenschein, Hundehalter müssen ohne Ausnahme mit ihrem Schützling regelmäßig Gassi gehen. Wird das Fell des Hundes einmal nass, sollte genügend Zeit zum Abschütteln gegeben werden.
Nasse Hunde brauchen Zeit zum Abschütteln

Katzen mit fließendem Wasser zum Trinken animieren

Im Sommer meldet sich der Durst öfter als gewohnt. Doch Katzen reagieren darauf sehr verhalten. Mit einigen Tricks können Halter sie dennoch zum Trinken bewegen.
Katzen mit fließendem Wasser zum Trinken animieren