Archiv – Tiere

Feuchtfutter für Katzen teils schlecht gemischt

Feuchtfutter für Katzen teils schlecht gemischt

Teuer ist nicht gleich hochwertig: Das zeigt sich bei Katzenfuttert besonders. Gute Noten gab es von Stiftung Warentest vor allem für günstige Marken - und ein Biofutter.
Feuchtfutter für Katzen teils schlecht gemischt
Masken können Hunden Angst machen

Masken können Hunden Angst machen

Menschen tragen jetzt auf einmal Masken: Manche Hunde sind davon irritiert. Wer sein Tier langsam an den Anblick gewöhnt, kann die Angst aber dämpfen.
Masken können Hunden Angst machen

So bleibt der Graureiher vom Gartenteich fern

Ist der Graureiher auf der Suche nach Nahrung für seine Jungen, macht er vor dem heimischen Gartenteich nicht Halt. Doch wie kann man den Vogel von seinen Fischen verscheuchen, ohne ihm zu schaden?
So bleibt der Graureiher vom Gartenteich fern

Tiere in der Corona-Krise besser nicht online kaufen

Tiere sind in Krisenzeiten oft emotionale Stützen. Da träumen Menschen von einem tierischen Begleiter. Am besten sofort. Doch Tierschützer plädieren dafür, zu warten, bis Tierheime wieder öffnen.
Tiere in der Corona-Krise besser nicht online kaufen

Bei der Stunde der Gartenvögel mitzählen

Gibt es mehr oder weniger Vögel? Und vor allem: Wie viele Blaumeisen gibt es nach dem Massensterben der Vogelart in welcher Region? Antworten darauf soll die Stunde der Gartenvögel bringen.
Bei der Stunde der Gartenvögel mitzählen

Flöhe bei Haustieren loswerden

Flöhe sind kleine Parasiten, die auch noch gut springen können. Die Tiere verbreiten sich nicht nur auf Hunden und Katzen, sondern auch in der Wohnung. Eine gründliche Reinigung ist deshalb Pflicht.
Flöhe bei Haustieren loswerden

Auch manche Katze bleibt nicht gern allein zuhause

Hunde sind oft zutiefst unglücklich, geht ihr Besitzer aus dem Haus und lässt sie allein zurück. Katzen ist das eher schnuppe, so die landläufige Meinung. Zumindest bei einzelnen Tieren stimmt das wohl nicht, bestätigt eine neue Untersuchung.
Auch manche Katze bleibt nicht gern allein zuhause

So maunzt die Mieze nicht vor der Schlafzimmertür

Manche Katzen gehen besonders gern dann auf Streifzug, wenn ihre Halter schlafen wollen. Mit ein paar Tricks können sie ihre Tiere aber dazu bringen, die Nachtruhe im Schlafzimmer zu respektieren.
So maunzt die Mieze nicht vor der Schlafzimmertür

Wann soll man sein Tier einschläfern lassen?

Die Entscheidung über Leben und Tod ist schrecklich. Wer Verantwortung für sein Tier übernehmen will, muss sie aber irgendwann treffen - denn die wenigsten Tiere schlafen friedlich von selbst ein.
Wann soll man sein Tier einschläfern lassen?

Gesunde Snacks mit Körnerfutter selber backen

Fertiges Knabberzeug für Vögel ist oft eine Kalorienbombe. Wer ein bisschen Zeit in der Küche verbringt, kann aber schnell eine Alternative zubereiten.
Gesunde Snacks mit Körnerfutter selber backen

Im Tierheim ist derzeit Geduld bei Adoptionen gefragt

Die Eingewöhnung eines Tieres erfordert Zeit und Geduld. Viele Arbeitnehmer hätten jetzt beides und würden gerne eine arme Seele adoptieren. Für die Tierschutzvereine ist der Zeitpunkt weniger optimal.
Im Tierheim ist derzeit Geduld bei Adoptionen gefragt

Vogeleier als Wunder der Natur

Von rund 8000 Vogelarten weltweit sind die Eier bekannt. Ihre Färbung dient häufig der Tarnung oder Abwehr von Fressfeinden. Mitunter helfen die Muster auch den Eltern.
Vogeleier als Wunder der Natur

Sag es durch die Federn: Die Sprache der Papageien verstehen

Einen Papagei zu verstehen, ist nicht schwer? Oh doch! Denn die meisten reden ja nicht wirklich. Aber sie senden Signale aus. Dabei kommt es darauf an, sie richtig zu deuten.
Sag es durch die Federn: Die Sprache der Papageien verstehen

Beschäftigungs-Tipps für Tiere in der Home-Zeit

Kann ihr Hund "Sitz und "Komm"? Falls nicht, ist jetzt die ideale Zeit, um gängige Kommandos zu lernen oder aufzufrischen. Auch Katzen und Kleintiere freuen sich über eine Extra-Portion Spiel.
Beschäftigungs-Tipps für Tiere in der Home-Zeit

Stadthunde sind ängstlicher als Landhunde

Wie ängstlich Hunde sind, hängt davon ab, ob sie in der Stadt oder auf dem Land leben. Das haben Forscher aus Finnland herausgefunden. Sie untersuchten auch, welche Faktoren des Wohnorts hierfür eine Rolle spielen könnten.
Stadthunde sind ängstlicher als Landhunde

Jetzt an Zeckenschutz für Hunde und Katzen denken

Hunde und Katzen lieben es, im Freien herumzustromern. Sobald es wärmer wird, lauern dort aber auch Zecken. Halter sollten deshalb entsprechend vorbeugen.
Jetzt an Zeckenschutz für Hunde und Katzen denken