Tierserie: Ich bin ein Tier und will zu Dir!

Pinscherdamen suchen neues Zuhause

+
Pinscher

Frankfurt (Rost) - Die Pinscherseniorinnen Heidi und Jette sind noch ziemlich fit. Gemeinsam toben sie gern auf der Spielwiese. Gemeinsam wollen die zwei Hündinnen auch in eine neue Familie vermittelt werden.

Die Pinscher Heidi und Jette sind beste Freundinnen. Am liebsten tollen sie gemeinsam über die Spielwiese im Tierheim Frankfurt. Dass sie eigentlich schon Senioren sind, merkt man ihnen nicht an. Gut zehn Jahre sind sie schon alt.

Heidi und Jette suchen Zuhause

Die zwei Pinscher Heid und Jette sind beste Freundinnen. Am liebsten tollen sie gemeinsam über die Spielwiese im Tierheim Frankfurt. Natürlich wollen diese beiden besten Freundinnen nur zusammen vermittelt werden.

Zum Video

Jette hat keine Zähne mehr. Warum, weiß das Team des Tierheims allerdings nicht, denn Jette und ihre Freundin Heidi sind Fundtiere. Seit geraumer Zeit sind die Beiden jetzt schon im Tierheim und niemand hat sie vermisst.

Jetzt suchen Jette und Heidi ein neues Zuhause. Sie wünschen sich ausgedehnte Spaziergänge und viele Streicheleinheiten, denn die Beiden sind – typisch für Pinscher – sehr auf Menschen bezogen.

Wichtig ist, dass Jette nur flüssige oder pürierte Nahrung zu fressen bekommt, sonst haben die Zwei keine Extrawünsche. Auch zu Kindern sind die zwei Hündinnen freundlich. Natürlich wollen diese beiden besten Freundinnen nur zusammen vermittelt werden.  Die Kontaktdaten des Tierheims gibt es am Ende des Videos.

Kommentare