Tierserie: Ich bin ein Tier und will zu dir

Quicklebendiges Katzentrio sucht neues Zuhause

+
Eine von drei jungen Schönheiten: Die Katzenbabys sind erst 14 Wochen alt.

Offenbach (dani) - Kuhni, Prince und Mikesh sind Geschwister und erst 14 Wochen auf der Welt. Das stubenreine Katzentrio sucht neue Besitzer.

Kuhni, Prince und Mikesh sind erst 14 Wochen alt. Trotzdem toben sie schon wild herum: Die Katzenbabys sind quicklebendig und suchen nach neuen Besitzern.

Die drei Geschwister unterscheiden sich nicht nur äußerlich, auch in ihrer Art sind sie komplett verschieden: Der getigerte Kater Kuhni sticht durch sein wunderschön gezeichnetes Fell und seine Neugier heraus. Der kleine weiß-getigerte Prince ist der Selbstbewusste in der Rasselbande. Dagegen wirkt der schwarz-weiße Mikesh in vielen Situationen schüchtern und zurückhaltend.

Auf Suche nach Katzenmamas

Drei junge Katzen suchen neue Besitzer: Die erst 14 Wochen alten Kuhni, Price und Mikesh lieben die frische Luft.

Zum Video

Die drei Katzen wurden in Schrebergärten in Langen geboren und sind daher noch nicht an Menschen gewöhnt. Es sollten sich also Besitzer melden, die Zeit und Geduld mitbringen. Die kleinen Katzen zieht es oft an die frische Luft. Sie wollen die Welt erkunden. Daher wäre ein Besitzer mit großem Garten oder anderen Möglichkeiten von Vorteil. Alle Katzen sind stubenrein. Die Babies brauchen sowohl Spaß als auch Schlaf. „Es ist, als hätte man ein echtes Baby“, sagt die Allgemeinmedizinerin und Katzenmama Susanne Geuckler. Die Kontaktdaten gibt es am Ende des Videos.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare