Dalmatinerhündin mit viel Begeisterung

Frankfurt (nb) - Weil sich das Besitzer-Paar getrennt hat, landete Alexandra im Tierheim. Dabei ist die Dalmatiner hündin ein so schönes und liebes Tier.

Deswegen suchen wir diese Woche in unserer Tierserie auch ein neues Frauchen oder Herrchen für Alexandra – und zwar so schnell wie möglich. Denn die anderthalbjährige Hündin ist derart verspielt und begeisterungsfähig, dass sie ständig mit dem Schwanz wedelt.

Im Video finden Sie auch die Kontaktdaten zum Tierheim.

Das macht die hübsche Dalmatiner-Dame so fest, dass der Schwanz mit viel Wucht auf den Boden schlägt und die Gefahr droht, dass er irgendwann einmal in Mitleidenschaft gezogen wird. Alexandra ist verschmust, anhänglich und verspielt – allerdings hört sie schlecht. Nicht weil sie besonders ungehorsam wäre, sondern weil die Hundedame taub ist.

Rubriklistenbild: © op-online.de

Kommentare