Momo und Tequila sind leidenschaftliche Jäger 

Hanau (nb) - Momo und Tequila sind leidenschaftliche Jäger. Deswegen könnten sie langfristig auch die nachbarschaftlichen Beziehungen der Familie Kamrath gefährden.

Im Hanauer Stadtteil Großauheim, in einer kleinen Seitengasse mit Blick auf den Main, wohnen Momo und Tequila in einem echten Katzenparadies. Die beiden haben bei Familie Kamrath ein liebevolles Zuhause, werden perfekt umsorgt und sind obendrein Freigänger– also den ganzen Tag auf Achse.

Im Video finden Sie die Kontakdaten für Momo und Tequila

Leider entdeckten die zwei Fellträger nach dem Umzug in die charmante Altstadt von Großauheim allerdings ihren Jagdtrieb, und den leben sie mit Vorliebe in den Gärten der Nachbarn aus. Auf diese Weise verschwanden in den letzten Monaten von der Dachterrasse der Nachbarn gegenüber schon mehrere Vögel aus ihrem Käfig, und aus dem Teich eines anderen schon so mancher Fisch.

Schweren Herzens ist Familie Kamrath deshalb gemeinsam mit der Katzeninitiative Mühlheim an op-online.de herangetreten. Momo und Tequila sollen es nämlich auch weiterhin gut haben, Familie Kamrath würde sie niemals in der Wohnung einsperren. Doch einer Katze ins Gewissen reden, bei den Ausflügen keine Vögel und Fische mehr zu töten, ist ebenso unmöglich. Deshalb bleibt nur eines: Ein neues Zuhause für die beiden leidenschaftlichen Jäger.

Rubriklistenbild: © op-online.de

Kommentare