Fahrt im Coca-Cola-Truck zu gewinnen

Weihnachtsmarkt in Offenbach länger denn je

+
Wer schon immer mal im beleuchteten Weihnachtstruck (hier in Nördlingen) durch Offenbach rollen wollte, hat die Chance dazu: Wir verlosen eine Fahrt.

Offenbach - Während andere schon ihren Tannenbaum entsorgen, können Offenbacher noch einen Glühwein unter der Pyramide schlürfen: Denn der diesjährige Weihnachtsmarkt vor dem Rathaus bleibt von Montag, 23. November, bis zum 3. Januar 2016 geöffnet.

Das Prinzip sei nicht neu, sagt Klaus Kohlweyer vom Veranstalter Pro OF. Doch in diesem Jahr würden der Weihnachts- und der bisherige Neujahrsmarkt erstmals zu einer Veranstaltung kombiniert. Brandneu ist hingegen die Bühne, auf der das tägliche Programm geboten wird. Sie besitzt eine integrierte Weihnachtskrippe. Und es gibt gute Nachrichten für alle, die nicht gern lange stehen. „Wir werden mehr Sitzgelegenheiten für die Besucher auf dem Stadthof schaffen“, verspricht Kohlweyer. Geöffnet ist der Weihnachtsmarkt außer an Weihnachten und Neujahr jeweils montags bis donnerstags von 10 bis 21, freitags und samstags 10 bis 22, sonntags 12 bis 21 Uhr, Heiligabend nur bis 14, Silvester bis 15 und am 3. Januar bis 19 Uhr.

Der benachbarte Einzelhandel will Marktbesucher am 27. Dezember anlocken: Da ist von 13 bis 19 Uhr verkaufsoffener Sonntag, der es ermöglichen soll, Geschenke umzutauschen. Ein Glanzlicht steht Kohlweyer zufolge bereits am Samstag, 28. November, auf dem Programm. Dann besucht der Coca-Cola-Weihnachtstruck Offenbach zum ersten Mal seit acht Jahren wieder. Der Weihnachtsmann parkt seinen festlich beleuchteten Lastkraftwagen von 14 bis 19.30 Uhr auf dem Stadthof am Rathaus. Um die Wartezeit auf Weihnachten zu verkürzen, hat der Lkw allerlei Überraschungen im Gepäck: In „Santas Werkstatt“ können Weihnachtsgeschenke und Tannenbaumschmuck gemalt und gebastelt werden. Wer möchte, kann außerdem den Weihnachtsmann treffen und mit ihm ein gemeinsames Erinnerungsfoto in seiner guten Stube aufnehmen.

Weihnachtsmärkte in Bieber, Bürgel und auf der Rosenhöhe

Für unsere Leser bieten wir eine besondere Gelegenheit: Wir verlosen eine Fahrt durch die Stadt. Der Gewinner darf drei Begleitungpersonen mit auf gewiss unvergessliche Fahrt nehmen. Wer die Fahrt im Weihnachtstruck (ab 19.30 Uhr) gewinnen möchte, der schicke am Montag, 23. November, eine E-Mail mit seinem Namen, seiner Mobilnummer und dem Betreff „Weihnachtstruck“ an die Adresse gewinnspiel@op-online.de. Schreiben Sie uns, warum Sie unbedingt die Fahrt gewinnen und wen sie mitnehmen möchten! Einsendeschluss ist um 15 Uhr, der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der Gewinner wird telefonisch benachrichtigt.

Weihnachtsmarkt in Offenbach

jrd

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare