Weihnachtsmärkte in Langen und Egelsbach

+
Der Langener Weihnachtsmarkt rund um die Stadtkirche wird auch dieses Jahr an den ersten beiden Adventswochenenden jeweils drei Tage geöffnet sein - in Egelsbach kann am 07. und am 09. Dezember geschlendert werden.

Langen/Egelsbach - Der Langener Weihnachtsmarkt rund um die Stadtkirche wird auch dieses Jahr an den ersten beiden Adventswochenenden jeweils drei Tage geöffnet sein - in Egelsbach kann am 07. und am 09. Dezember geschlendert werden.

Wie schon im vergangenen Jahr wird der Langener Weihnachtsmarkt vor der Stadtkirche und in der Bachgasse am ersten und zweiten Adventswochenende jeweils drei Tage geöffnet sein. Freitags, also am 30. November und am 07. Dezember, von 17 bis 21 Uhr, an den Samstagen, am 01. Dezember und am 08. Dezember, von 15 bis 21 Uhr. An den Sonntagen, am 02. Dezember und 09. Dezember, ist der Markt von 14 bis 20 Uhr geöffnet. Die Parole lautet „Klein, aber fein“. 43 Verkaufsbuden laden zum Schlendern und Stöbern ein, außerdem gibt es wieder das „offene Singen“ der Langener Musik- und Gesangsvereine. Der Vorstand des VVV, Bürgermeister Gebhardt und Dekan Zincke eröffnen mit Unterstützung des Jugendorchesters der Musikschule Langen um 19 Uhr den Weihnachtsmarkt.

Sechs verschiedene Weihnachtsbäume werden von den Schülerinnen und Schülern der Langener Schulen geschmückt. Schon am Montag, dem 26.11., wird die Beleuchtung rund um den Brunnen mit weihnachtlicher Musik eingeschaltet. Und auch der „Päckchen-Weihnachtsbaum“ vor dem Stadtkirchenportal  wird am ersten Weihnachtsmarkt-Freitag (30.11.) um 17 Uhr beleuchtet. Auch ein Märchenzelt wird es geben, in dem die Mitarbeiter der Stadtbücherei Langen Märchen vorlesen.

Auf dem Gelände rund um die alte Schule findet der Egelsbacher Adventsmarkt am 08. und 09. Dezember statt. Der Adventsmarkt öffnet samstags von 16 bis 21 Uhr und sonntags von 15 bis 19.30 Uhr. Dieses Jahr werden über 20 bunt-gemischte Aussteller erwartet. Auch wenn der Adventsmarkt etwas kleiner als gewohnt ausfällt, gibt es natürlich weihnachtliche Blasmusik und die Verlosung von Weihnachtsgänsen und anderen Preisen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare