Zauberhafte Kulisse rund um die Stadtkirche

+

Langen - An den zwei ersten Adventswochenenden (29. November bis 8. Dezember), jeweils freitags bis sonntags, bietet die Langener Altstadt rund um die Stadtkirche eine zauberhafte vorweihnachtliche Kulisse.

Der Langener Weihnachtsmarkt ist auch in diesem Jahr wieder plastikfrei. Glühwein und alkoholfreie Getränke werden nach einem strikten Öko-Gebot beim Verkehrs- und Verschönerungsverein (VVV) in Keramikbechern gereicht. Die Weihnachtsmarkt-Becher können für zwei Euro ausgeliehen oder zum gleichen Preis gekauft werden.

Die Schausteller – unter ihnen etliche Langener Vereine – offerieren Plätzchen, Maronen, gebrannte Mandeln, allerlei Speisen, Spielzeug, Kerzen, Kugeln, Gewürze, Handarbeiten, Poster und Leinwanddrucke, deftige Wildspezialitäten und vieles mehr. Am zweiten Adventswochenende werden Weihnachtskunst aus dem Erzgebirge und Puppen angeboten. Bewährt hat sich auch die seit 2007 praktizierte Sechs-Tage-Regelung – der Markt öffnet dieses Jahr wieder bereits freitagnachmittags.

Wann und Wo?

29. November bis 1. Dezember 2013
6. Dezember bis 8. Dezember 2013
freitags: 17 bis 21 Uhr, samstags: 15 bis 21 Uhr, sonntags: 14 bis 20 Uhr.
Stadtkirche

Weihnachtsmarkt in Langen

Weihnachtsmarkt in Langen

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare