Bei Kerzenschein und Lebkuchenduft

+

Offenbach - Mit ausgewogenen Warenangeboten und einem sehr unterhaltsamen Rahmenprogramm für jung und alt lockt der Offenbacher Weihnachtsmarkt Menschen aus der ganzen Region. Auch in Bieber, Bürgel und in Rosenhöhe gibt es kleine, aber feine lokale Märkte.

Der Offenbacher Weihnachtsmarkt in der Innenstadt ist vom 25. November bis zum 23. Dezember geöffnet. Eröffnet wird am 25. November um 16.45 Uhr mit einem Konzert. 40 Buden erstrecken sich vom Alice- und Hugenottenplatz, der Frankfurter Straße sowie der Berliner Straße Ecke Herrnstraße. Die beliebte Päckchenversteigerung des Einzelhandels zugunsten eines guten Zwecks findet am Samstag, 7. Dezember, statt. An verschiedenen Tagen gibt es zudem ein abwechslungsreiches Musikprogramm.

Wann und Wo:

Offenbach Innenstadt: 25. November bis 23. Dezember am Aliceplatz

Bieberer Nikolausmarkt: 30. November, 14 - 21 Uhr am Ostendplatz

Bürgeler Weihnachtsmarkt: 30. November, 12 Uhr am Dalles

Rosenhöhe: 30. November, 14 - 20 Uhr, Sonntag, 1. Dezember, 12 - 20 Uhr am Sportgelände Gravenbruchweg 103

Weihnachtsmarkt in Offenbach

Weihnachtsmarkt in Offenbach

Kommentare