Verpacken mal anders

Geschenkpapier und durchsichtige Folie: das sind die üblichen Wege um ein Geschenk zu verpacken. Nach dem Auspacken – ritsch, ratsch – landet die Verpackung meistens im Papierkorb. Dauerhafter sind Geschenk-Boxen. Von Paavo Ondreka

Geschenk-Boxen lassen sich beispielsweise bekleben. Dazu braucht man lediglich einen weißen Karton, bunte Papierfetzen und etwas Kleber. Eine auf diese Art und Weise individuell gestaltete Box verleiht dem Geschenke auspacken eine noch persönlichere Note. Unsere Bastel-Expertin zeigt Euch im Video, worauf es dabei außer der richtigen Klebetechnik sonst noch so ankommt.

Rubriklistenbild: © op-online.de

Kommentare