1. Startseite
  2. Offenbach
  3. 75 Jahre Offenbach Post

Unsere ausgewählten Schlagzeilen aus dem Jahr 1983 - 1985

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Schlagzeilen 1983-1985
Schlagzeilen aus dem Jahr 1983-1985 © Archiv

Höhepunkte und Wendepunkte im Jahr 1983 - 1985

1983

Skandal um Hitlers Tagebücher

Skandal Hitlers Tagebücher
1983 Skandal Hitlers Tagebücher (1) © Archiv
Skandal Hitlers Tagebücher
1983 Skandal Hitlers Tagebücher (2) © Archiv
Skandal Hitlers Tagebücher
1983 Skandal Hitlers Tagebücher (3) © Archiv
Skandal Hitlers Tagebücher
1983 Skandal Hitlers Tagebücher (4) © Archiv

Das Magazin „Stern“ gibt am 22. April den Fund der Tagebücher Adolf Hitlers bekannt. Sie werden wenige Wochen später als Fälschung Konrad Kujaus enttarnt. Der „Stern“ hat zu diesem Zeitpunkt bereits 62 Bände der gefälschten Tagebücher für 9,3 Millionen D-Mark erworben.

1984

7. September

Stadtkrankenhaus wird evakuiert

Feuer im Offenbacher Stadtkrankenhaus 1984
1984 Feuer im Offenbacher Stadtkrankenhaus © Archiv

Am Morgen des 7. September bricht im Zentralarchiv des Offenbacher Stadtkrankenhauses ein Feuer aus. Der Strom fällt in der Klinik aus, Rauch zieht durch das Haus. 900 Patienten müssen evakuiert werden. Zum Glück verläuft alles ruhig, es entsteht keine Panik.

1985

Gorbatschow wird Generalsekretär

Gorbatschow neuer Kremlchef
1985 Gorbatschow neuer Kremlchef © Archiv

Michail Gorbatschow wird am 11. März Generalsekretär der KPdSU. Er führt die Programme Glasnost (Offenheit) und Perestroika (Umstrukturierung) in die politische Arbeit ein. Gorbatschows Politik trägt maßgeblich zur deutschen Wiedervereinigung bei.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion