Archiv – Offenbach

Endlich wieder Schnitzelduft

Endlich wieder Schnitzelduft

Bieber ‐ Wer reinkommt, schnuppert erst mal, nimmt den Geruch von lackiertem Holz und frisch verlegtem Boden wahr. „Es riecht so neu“, beschreibt es eine Dame, die Marianne Kirsch mit einem herzlichen Händedruck und einem warmen Lächeln begrüßt. …
Endlich wieder Schnitzelduft
Konzeptionelle Baustelle

Konzeptionelle Baustelle

Offenbach ‐ Offenbachs neues kommunales Klinikum ist seit Juni fertig und bleibt doch eine Baustelle - vor allem eine konzeptionelle. Um die vom Steuerzahler unter immer größeren Schmerzen auszugleichenden Millionendefizite in den Griff zu bekommen, …
Konzeptionelle Baustelle

Zuversicht in Offenbach wächst

Offenbach (ku) ‐ Die Firmen in Stadt und Kreis Offenbach sind nach der schweren Wirtschaftskrise klar auf Erholungskurs. Das belegt die jüngste Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Offenbach unter etwa 400 Unternehmen in der …
Zuversicht in Offenbach wächst

Bürgeler verspielten Burgrecht leichtfertig

Bürgel ‐ 15 Stadtspazierer schlottern trotz Regenjacke und Kapuze. Sie sind besorgt: „Ist ihnen nicht kalt?“ Peter Blänkle, mit kurzärmligen Hemd bekleidet, verneint entschieden. Von Claus Wolfschlag
Bürgeler verspielten Burgrecht leichtfertig

Aufmerksame Mitarbeiter verhindern Festmahl mit Fisch und Fusel

Offenbach (nb) - Beim Versuch, Schnaps und Lachs aus einem Lebensmittelmarkt in Offenbach mitgehen zu lassen, ist ein Mann ertappt worden. Dem Dieb gelang es, vor Eintreffen der Polizei zu fliehen.
Aufmerksame Mitarbeiter verhindern Festmahl mit Fisch und Fusel

Abwerber statt Bewerber

Offenbach ‐ Wenn der Begriff Mangel dafür steht, dass etwas fehlt, hat Hans-Ulrich Schmidt, Geschäftsführer des Klinikums Offenbach, bei seiner gestrigen Neubau-Bilanz leicht untertrieben. Von Marcus Reinsch
Abwerber statt Bewerber

Runter mit dem Tempo

Offenbach (tk) ‐ Auch wenn seine Unfallzahlen im Vergleich zum landesweiten Durchschnitt leicht rückläufig sind, beteiligt sich das Präsidium Südost hessen am landesweiten Konzept „Regionale Sicherheit“.
Runter mit dem Tempo

Weil Barbie nicht löscht...

Offenbach ‐  „So lange es keine Barbiepuppen im Feuerwehrkostüm gibt“, sagt Susanne Klatt, „so lange gibt es keine Mädchen, die Feuerwehrfrau werden wollen“. Die 47-Jährige weiß, wovon sie spricht. Von Leah Junck
Weil Barbie nicht löscht...

Mehr Besucher bei Lederwarenmesse

Offenbach - Mit einem Besucherplus ist am Dienstag die Internationale Lederwarenmesse (ILM) Summer Styles zu Ende gegangen. Die Messegesellschaft Offenbach zählte rund 6400 Fachbesucher.
Mehr Besucher bei Lederwarenmesse

Mit Umfrage: Neubau der Erasmus-Schule eröffnet

Offenbach ‐ Mit einem Festakt haben am Sonntag Eltern, Lehrer und Kinder die Einweihung des Neubaus des privaten Erasmus-Bildungshauses am Offenbacher Dreieichpark gefeiert. Von Denis Düttmann
Mit Umfrage: Neubau der Erasmus-Schule eröffnet

Für jedes Auto einen Strich auf dem Zettel

Offenbach  ‐ Ein  Picknick am Morgen? So sieht’s zumindest aus. Die jungen Leute sitzen auf Campingstühlen. Sie trinken Kaffee aus der Thermoskanne, ein Schoko-Riegel ersetzt das Frühstück. Lauschig geht indes anders. Dazu ist’s zu kalt. Von Martin …
Für jedes Auto einen Strich auf dem Zettel

Meins und Deins und Unseres

Offenbach - „Zusammenhalten – Zukunft gewinnen“ war das Motto der interkulturellen Woche. Sie bietet jedes Jahr eine Plattform, um den Dialog zwischen den Kulturen voranzubringen. Von Silke Gelhausen
Meins und Deins und Unseres

Erst der Stress, nicht der Lärm macht krank...

Offenbach (tk/hr) ‐ Die neue Landebahn des Frankfurter Flughafens wird im nächsten Jahr fertig, und Deutschlands größter Airport wächst auch in der Zahl der Starts und Landungen. Für die Anwohner im Rhein-Main-Gebiet aber bedeutet es vor allem …
Erst der Stress, nicht der Lärm macht krank...

Raubüberfall auf Tankstelle

Offenbach (ale) - Opfer zweier Räuber wurde Samstagnacht ein 27 jähriger Kassierer einer Tankstelle in der Waldstraße in Offenbach.
Raubüberfall auf Tankstelle

Sanierung soll weitergehen

Offenbach ‐ Es liegt immer so ein wenig Wehmut in der Luft, wenn im Waldschwimmbad auf der Rosenhöhe die Saison zu Ende geht. Sicher: Das Bad-Team vom technischen Leiter bis hin zu den Damen an der Kasse, kann es nun ein bisschen langsamer angehen …
Sanierung soll weitergehen

Romantik, Mystik und Leidenschaft

Offenbach ‐ Verspielt und poppig präsentiert sich das blonde Model. Eine große Sonnenbrille sowie die grell pinke Baseballkappe können die optimistische und von unbeschwerter Leichtigkeit gezeichnete Mimik nicht verbergen. Von Johannes Vetter
Romantik, Mystik und Leidenschaft

Schock für AWO-Kunden

Offenbach ‐ Schlechte Nachricht für ältere Offenbacher, die sich von der Arbeiterwohlfahrt (AWO) im Alltag unterstützen lassen: Der Preis für den Seniorendienst verdoppelt sich von 12,50 auf 25 Euro pro Stunde. In dieser Höhe ist das für alle ein …
Schock für AWO-Kunden

„Kaffeemühle“ sagt Adieu

Offenbach ‐ 14 Jahre verströmte Wolfgang Beinenz’ „Kaffeemühle“ das verführerische Aroma frisch gerösteter Kaffeebohnen über den Wilhelmsplatz. Zunächst drei Mal in der Woche, dann nur noch samstags. Von Katharina Skalli
„Kaffeemühle“ sagt Adieu

„True-Passion-Style“: Mode-Messe in Offenbach

Individuell und farbenfroh präsentiert sich der „True-Passion-Style“, eines von vier Trendthemen der 133. Internationalen Lederwaren Messe in Offenbach.
„True-Passion-Style“: Mode-Messe in Offenbach

Dreckig, klebrig und kaputt

Offenbach ‐Verschüttete Muntermacher lassen das Begehen der Stufen zu einer klebrigen Angelegenheit werden. Der Anblick der tiefbraunen Flecken – ehemals wohl Kaffee und Brause – bleibt meist über Tage erhalten, denn die Treppen werden nicht täglich …
Dreckig, klebrig und kaputt

Frauen sind der Schlüssel

Offenbach ‐ Die Offenbacher feiern ihre Vielfalt: Mit rund 50 Veranstaltungen zeigen 73 Organisationen und Initiativen während der Interkulturellen Wochen die Bandbreite des von zahlreichen Zuwanderern geprägten öffentlichen Lebens in Offenbach. …
Frauen sind der Schlüssel

Gelernte Wege ändern

Offenbach ‐ Der Andrang war groß, als am 24. September 2009 auf dem ehemaligen Gelände der Offenbach-Post im Herzen der Stadt die Fertigstellung einer Immobilie gefeiert wurde, deren Kürzel zum Begriff geworden ist. Von Matthias Dahmer
Gelernte Wege ändern

Fahrplan auch für Blinde

Offenbach ‐ Wenn Fahrgäste unzufrieden mit dem öffentlichen Nahverkehr in Offenbach sind, erfährt es Klaus Pormetter zuerst. Von Denis Düttmann
Fahrplan auch für Blinde

Er war eine Ehre für seine Stadt

Offenbach ‐ Sie nahmen gestern in großer Zahl Abschied. Verwandte, politische Weggefährten und Gegenspieler, Offenbachs Anwaltschaft, Mitarbeiter, Freunde, Mitbürger, Bieberer. Von Thomas Kirstein
Er war eine Ehre für seine Stadt