Archiv – Offenbach

Leben und Lichtmasten am Kickers-Stadion retten

Leben und Lichtmasten am Kickers-Stadion retten

Offenbach (op) - Ungewöhnliche Ziele erfordern ungewöhnliche Maßnahmen: Zur Rettung der Lichtmasten am Kickers-Stadion, der ehemals weithin sichtbaren „Offenbacher Eiffeltürme“, wurde die Interessengemeinschaft Stadionbau (IGS) gegründet.
Leben und Lichtmasten am Kickers-Stadion retten
Ort der Ruhe und Besinnung

Ort der Ruhe und Besinnung

Offenbach - An kaum einem anderen Ort bleiben die Fragen so offen wie auf dem Friedhof. Das Leben – reduziert auf zwei Daten. Von Stefan Mangold
Ort der Ruhe und Besinnung

Verkausoffener Sonntag: Tausende auf den Beinen

Offenbach - Es war ein Tag, der die Laden-Leerstände und die nicht immer unproblematische Bevölkerungsstruktur in der Innenstadt für ein paar Stunden vergessen machte: Tausende nutzen die Gelegenheit, um beim verkaufsoffenen Sonntag das Angebot in …
Verkausoffener Sonntag: Tausende auf den Beinen

Verkaufsoffener Sonntag und Handwerkermarkt

In der Offenbacher Innenstadt herrschte am verkaufsoffenen Sonntag reger Betrieb: Tausende nutzen die Gelegenheit, um das Angebot in der City zu nutzen oder einfach nur durch die Straßen zu bummeln.
Verkaufsoffener Sonntag und Handwerkermarkt

Fluglärm ist in der Innenstadt angekommen

Offenbach - Eine Woche ist die neue Landebahn am Frankfurter Flughafen in Betrieb, und Stadtrat Paul-Gerhard Weiß sieht sich in seiner Ansicht bestätigt, dass vor allem Offenbach den hohen Preis für diese Bahn zu zahlen habe. Von Matthias Dahmer
Fluglärm ist in der Innenstadt angekommen

Lernen durch Helfen

Offenbach -  Endlich Abitur. Und dann? Viele Schüler sind sich unschlüssig, offenbaren trotz Reifezeugnis eine gewisse Unreife. Das verwundert kaum. Das sogenannte Turbo-Abitur, so der Eindruck einiger Eltern, wirkt eher kontraproduktiv. Von Martin …
Lernen durch Helfen

„Zeitjoker“ für die Menschheit

Offenbach - Wenn sich ein Gespräch um das Thema dreht, was man im Leben noch alles tun möchte, hört man vielleicht Aussagen wie: eine Familie gründen, ein Haus bauen, einen Baum pflanzen. Von Alexander Kroh
„Zeitjoker“ für die Menschheit

Zocker füllen Stadtkasse

Offenbach - Mehr als 600 Geldspielautomaten locken in Offenbachs Kneipen und Spielhallen zum Zocken. Nicht selten verdaddeln Spielsüchtige an solchen Geräten ihr weniges Geld. Von Matthias Dahmer
Zocker füllen Stadtkasse

Schuhkartons voller Spaß und Freude

Auch in diesem Jahr ruft die Mediengruppe Offenbach-Post zusammen mit der Stiftung Kinderzukunft zur Aktion „Weihnachtspäckchen für Kinder in Not“ auf.
Schuhkartons voller Spaß und Freude

Offenbacher Anwalt zuversichtlich

Offenbach (re) - Am 13. und eventuell am 14. März 2012 will das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) in Leipzig über die Klagen unter anderem der Städte Offenbach und Neu-Isenburg gegen die neue Landebahn Nordwest am Frankfurter Flughafen …
Offenbacher Anwalt zuversichtlich

Trotz Umzugsplänen spendiert Land teure Hochschulkantine

Offenbach (fel) ‐ 40 Jahre ist die Offenbacher Hochschule für Gestaltung (HfG) ohne eine Kantine ausgekommen, seit gestern können die Studenten in einer 1,4 Millionen Euro teuren Caféteria speisen. Das Land Hessen hat sie finanziert, obwohl der …
Trotz Umzugsplänen spendiert Land teure Hochschulkantine

Kommentar: Preiswerter ging’s auch

Niemand missgönnt Offenbachs rund 600 kreativen Studenten eine anständige Caféteria. Über die Verhältnismäßigkeit einer Investition von immerhin 1,4 Millionen Euro für 80 Plätze darf allerdings nachgedacht werden, wenn die Zeichen auf Umzug der …
Kommentar: Preiswerter ging’s auch

Jahrzehntelang auf neue Kantine gewartet

Offenbach - Sichtlich zufrieden präsentierte der Präsident der Offenbacher Hochschule für Gestaltung (HfG), Professor Bernd Kracke, gestern die neue Kantine, die das Land Hessen stolze 1,4 Millionen Euro gekostet hat und vom Studentenwerk betrieben …
Jahrzehntelang auf neue Kantine gewartet

Batterie wiegt zwei Tonnen

Offenbach - Das Kopfsteinpflaster der Hebestraße ist schuld: Es rüttelt die Premierenpassagiere richtig durch, der Bus ächzt und schaukelt. Vom Clou des zwölf Meter langen Gefährts, dass es nämlich ohne Motorengeräusch durch die Stadt rollt, ist …
Batterie wiegt zwei Tonnen

Auf die Drillinge freuen sich schon Zwillinge

Offenbach (nn) - Innerhalb von nur drei Minuten waren alle drei da: Die Drillinge Fynn, Max und Lukas erblickten am 26. Oktober im Klinikum Offenbach das Licht der Welt. Acht Wochen vorm eigentlichen Geburtstermin war es ihnen zu eng im Mutterleib …
Auf die Drillinge freuen sich schon Zwillinge

Räuber greifen Radfahrer im Wald an

Offenbach (cor) - Ein Radfahrer ist gestern Abend im Stadtwald Opfer von Räubern geworden. Drei Männer rissen den 44-Jährigen vom Fahrrad und raubten ihn aus.
Räuber greifen Radfahrer im Wald an

Flughafen-Ausbau: Verhandlungen gehen am 13. März weiter

Offenbach (tk) ‐ Der Termin für die weitere juristische Auseinandersetzung über den Ausbau des Frankfurter Flughafens steht fest. Das Leipziger Bundesverwaltungsgericht wird am 13. März über die Revisionsverfahren mündlich verhandeln.
Flughafen-Ausbau: Verhandlungen gehen am 13. März weiter

Korruption im Ordnungsamt: Auch Waffen entdeckt

Offenbach (tk) - Die Durchsuchungen in Offenbach in Zusammenhang mit der Korruption im Ordnungsamt hatten einen größeren Umfang als zunächst berichtet. Zudem wird inzwischen auch wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt.
Korruption im Ordnungsamt: Auch Waffen entdeckt

Diebische Füße

Offenbach - War es erstklassige Akrobatik oder doch nur ein schnöder Trickdiebstahl? Mit dieser Frage befassen sich derzeit die Beamten der Offenbacher Kripo. Von Fabian El-Cheikh
Diebische Füße

Flamme aus der Zapfsäule

Offenbach - Niemand weiß zu sagen, wieviel Feuerzeuge einst aus Offenbach zu Rauchern in aller Welt fanden. Es müssen Hunderttausende gewesen sein, damals, als es die Wegwerf-Dinger noch nicht gab, als ein Feuerzeug noch Lebensart ausweisen wollte. …
Flamme aus der Zapfsäule

Rettungsschirm: Das sagen Offenbacher Griechen

Offenbach - Gestern entschied sich in Berlin und Brüssel, wie der Euro gerettet und Griechenland geholfen werden soll. Von Katharina Hempel
Rettungsschirm: Das sagen Offenbacher Griechen

Verdacht der Korruption im Ordnungsamt

Offenbach (tk) - Mehr als 50 Polizeibeamte einer Sondereinheit aus Wiesbaden haben gestern Vormittag einen Arbeitsplatz im Offenbacher Ordnungsamt sowie ein Wohn- und Geschäftshaus in der Innenstadt durchsucht.
Verdacht der Korruption im Ordnungsamt

Die Eltern lernen spielen

Offenbach - Aynur Acirl sitzt im Seminarraum des Roten Kreuzes. Vor sich auf dem Tisch hat sie einen Block liegen, in den sie alles schreibt, was sie während der Ausbildung zur Hausbesucherin lernt. Von Katharina Hempel
Die Eltern lernen spielen

Spezial-Kommando stürmt Haus in der Innenstadt

Offenbach (dr/tk) - Ein Spezial-Einsatz-Kommando der Landespolizei hat heute Vormittag ein Wohn- und Geschäftshaus in der Offenbacher Innenstadt gestürmt.
Spezial-Kommando stürmt Haus in der Innenstadt